Home   /   BAND DES MONATS  /   April 07 – Rant

April 07 – Rant

April 07 – Rant
RANT – Das sind vier Burschen, die nicht unbedingt durch ihre körperliche Größe hervorstechen, sondern sich durch 8-jährige Erfahrung, Bühnenpräsenz und mehr als 120 Konzerte auszeichnen. Warum sie Band des Monats geworden sind, erfährt ihr hier!

Die aktuelle Besetzung Martin Weber (Vocals) Christian Seidinger (Guitar, Vocals), Joachim Hofer (Bass), Christian Hollik (Drums) ist seit 2002 aufrecht.
Zu Hause sind die Jungs in Kapfenberg (Steiermark, Österreich) und von dort aus rocken sie die Nation. Sie haben schon auf vielen großen Bühnen des Landes gespielt, unter anderem auch im Planet Music und in der Arena Wien (ausverkaufte große Halle – Local Heroes Finale 2006).

Die Energie, die sie auf der Bühne entwickeln, ist ansteckend und infiziert das Publikum von der ersten Minute an. Ich erinnere mich nur an die unbeschreibliche Kulisse in der Arena, wo sich die Leute schon um 16 Uhr nicht mehr eingekriegt haben und außer „Rant-Chören“ nichts mehr zu hören war. In der langen Zeit ihres Bestehens haben sie eine ständig wachsende Fangemeinde für sich begeistern können, die der Band mindestens genauso viel bedeutet, wie dass sie auf der Bühne stehen dürfen.

Obwohl sie Kategorien ablehnen, haben sie sich auf eine Mischung aus Emo und Metal mit progressiven Elementen geeinigt. Ihre Philosophie beschreibt RANT wie folgt: „Leben ist mehr als Überleben – Menschen haben Bedürfnisse und Gefühle – gute wie schlechte. Doch es gibt Dinge im Leben die uns daran hindern unser Leben zu leben. Es gibt Dinge, die unser Leben zu einem Überleben degradieren wollen. Wir wehren uns dagegen. Es ist gut traurig zu sein, wütend zu sein, verzweifelt zu sein. Es ist gut laut zu sein, betrunken zu sein, auffällig zu sein. Es ist gut nichts zu sein, müde zu sein, leer zu sein. Es ist gut zu sein wie man eben gerade ist, aber es ist nicht gut etwas sein zu wollen, dass man nicht ist bloß weil man denkt, dass andere wollen, dass man so ist. So sollen unsere Texte und unsere Musik Zeugen davon sein, dass es gut ist Mensch sein zu dürfen. Wir stehen zu diesen Bedürfnissen und Gefühlen – man kann diesen Weg gehen. RANT ist mehr als Überleben.“

 

Das erste Release ist aus dem Jahre 2004 und nennt sich „Rant“. Das aktuelle Album heißt „A Knife and a bunch of memories“ und wurde am 17. März zum ersten Mal vor Publikum präsentiert. Was es mit dem Titel und dem Album auf sich hat, findet ihr in Kürze im RANT-Interview.

Live beehrt uns RANT am 24. April in der Arena Wien (Dreiraum) bei der Stagedive Records Night feat. „A Knife and a bunch of memories“ CD-Release-Party!

Website: www.rant-world.com
MySpace: www.myspace.com/wearerant

 

Wie gefällt euch Rant?

{mainvote}

Home   /   BAND DES MONATS  /   April 07 – Rant
Related Article