Dezember 09 – This Amity

enemy.at Redaktion 1. Dezember 2009 0

“This is the night, I won’t fail” – Eine Band rund um Freundschaft, Motivation und Energie. Fünf Herren auf ihrem Weg darüber, wie man Großeltern seine Musik beschreibt, wer einen beeinflusst und was man tut, wenn das erste Label vor der Tür steht.

 

 

 

Zu Beginn, bitte eine kurze Beschreibung von This Amity!
This Amity ist eine österreichische Rockband mit weitem Einfluss und großem Spektrum. Ehrgeiz und Liebe zur Musik verbindet die 5 Niederösterreicher. Ab Jänner gibts auch Songmaterial auf www.myspace.com/thisamity zu hören – auf jeden Fall reinhören!

 

Was bedeutet Freundschaft – amity – in eurer Band?
Nun, Freundschaft bedeutet alles in einer Band. Ohne funktionierts einfach nicht. Zweckmäßig geführte Bands haben ihren Ruin eigentlich schon besiegelt. Wir haben uns alle schon vorher gekannt (mehr oder weniger gut :-)) – als Alex und ich die Band gegründet haben, war ganz klar, dass wir Leute haben wollen, die wir mögen und als zweiten Aspekt auf das musikalische Talent geschaut… von der ersten Jamsession an war klar, dass die “Chemie” stimmt und seitdem haben wir die eine oder andere gute und schlechte Probe miteinander. Ausserdem war auch jeder die erste Wahl und hat auch gottseidank ja gesagt :-)

Welche österreichischen Bands hört ihr gern – und was haltet ihr von der österreichischen Musikszene allgemein?
Österreichische Bands werden bei uns ganz stark gehört. Klar, wir gehören ja auch dazu! Zu unserer Playlist gehören da Bands wie No More Encore, Fromdawntofall, Defcon, und eigentlich viel zu viele um alle aufzuzählen…
Österreich hat viel zu bieten… Leider wird es bis jetzt noch zu wenig angenommen. Es gibt unglaubliches Potential in unserem kleinen Land und 3feetsmaller ist nur die Spitze des Eisberges. Aber ich muss auch sagen, dass das Interesse sichtlich steigt. Es gibt gottseidank viele gute Leute und Plattformen die sich um unsere Rockmusik kümmern in Österreich. Ich hoffe, dass wir auch mal einen internationalen Rockact aus Österreich haben werden!

Welche Bands beeinflussen euch – oder: wer oder was beeinflusst euch generell?
Nun, die Liste von Musikern ist noch länger… Ich bin der Meinung, dass jemand der Musik macht, auch ein breites Spektrum an Musik hören oder kennen sollte. Unser Geschmack ist sehr breit gefächert und geht natürlich von Bands aus dem Hardcore-Rock-Metal-Punk Bereich bis hin zu Pop, Electro, Indie, Accoustic, Jazz uvm.
Aber um konkreter zu werden sind das Künstler wie, Story of the Year, Alexisonfire, Milow, the Kooks, Queen, Paramore, uvvvvm.
Was noch als Inspiration dient ist ganz einfach: ALLES! Leben, Liebe, Leute, Arbeit, Freizeit,… alles was unsere Welt so zu bieten hat inspiriert uns Musik zu machen und vor allem die Art und Weise.

Wie würdet ihr euren Großeltern eure Musik beschreiben oder näherbringen?
:-) eine sehr witzige Frage… Ich würde meiner Oma schlicht und einfach sagen, dass es sehr wilder Lärm ist und für sie nicht als Musik zu identifizieren. Ich glaube, das wäre für sie eine angemessene Erklärung!
Zusätzlich würde ich ihr sagen, dass wir sehr viel Spass dabei haben und sie wäre sehr glücklich mit der Antwort. Obwohl sie mir sicher erklären würde, dass ein Boogie nie schlecht ist und wir sollten das mal ausprobieren :-)

Würdet ihr sofort Job und Studium schmeißen, wenn sich eine Chance anbahnt, bei einem großen Label zu unterschreiben, professionell ein Album aufzunehmen und alles was dazugehört, um sich den Weg zur Bekanntheit zu bahnen?
Da muss ich gleich vorweg nehmen, dass ich nicht an Major Labels glaube. Gerade als unbekannter Musiker sehe ich es wichtiger sich über ein Indie Label hochzuarbeiten. Für mich müsste einiges mehr gegeben sein als “nur” der Label-Deal. Denn professionell ein Album aufnehmen kann man auch ohne diesen Deal. Heutzutage sind Liveshows viel wichtiger. Ich würde auf jeden Fall mein Studium nach hinten rücken wenn wir einen angemessenen Booker und Manager hätten der uns Top-shows buchen würde. Das Label ergibt sich dann schon.
Um die Frage zusammen zu fassen: Ja aber nur unter den richtigen Voraussetzungen und nicht einfach blind!

Eine Zeile aus einem eurer Songs…
Mein Lieblingssatz: “this is the night, i won’t fail” wenn die Leute motiviert sind können sie den mit uns singen bei jeder show :-)

Dieses Konzert würdet ihr sofort noch einmal spielen…
Alle bislang – unsere “Karriere” ist noch sehr jung und jede show war bis jetzt echt toll von den leuten her. Wir würde jede nochmals spielen. (soll auch ein indirekter aufruf an alle booker sein :-)

Drei Wörter, die eure Musik beschreiben…
Energie, Emotion, Harmonie

Was ihr euren Fans immer schon einmal sagen wolltet…
Kommt zu unseren Shows :-)

Die Skandal-Schlagzeile über eure Band würde lauten…
Die würd ich selber gern lesen. Ich meld mich falls es die erste geben sollte…. :-)

 

Wie gefällt euch This Amity?

{mainvote}

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen)

Bist du schon Teil der enemy.at Familie?schliessen
oeffnen