Home   /   Interviews  /   Tinnitus

Tinnitus

Tinnitus

Etwas verspätet wollen wir euch hier das Interview mit den Local Heroes Zweitplatzierten von 2009 TINNITUS präsentieren. Wer die vier Jungs sind und warum der Mann am Mikro noch immer fehlt, beantworten sie im Interview mit enemy.at!

 

 

 

Zu allererst: Herzlichen Glückwunsch zu eurem Zweitplatzierten-Sieg beim Local Heroes 2009! Wie war es für euch, zu hören, dass ihr euch gegen zehn Bands durchgesetzt und den zweiten Platz gemacht habt?
Tinnitus: Dadurch, dass wir keinen Sänger haben waren wir sehr überrascht über den 2. Platz, da die anderen Bands unserer Meinung nach auch nicht von schlechten Eltern waren.

Stellt euch doch selber kurz vor!
Tinnitus: Tinnitus besteht aus vier Bandmitgliedern: Alessandro Kreutner (drums), Florian Mair & Max Dornauer (guitar) Dominik Vogler (bass). Unter Tinnitus gibt es keine spezielle Rangordnung, das heißt jeder ist für sein Instrument zuständig und wir „pushen“ uns gegenseitig.

Was ist an eurer Band besonders?
Tinnitus: Besonders an unserer Band ist, dass wir keinen Sänger haben und unser Stil nicht klar definierbar ist.

Wieso hat es noch mit keinem Sänger geklappt?
Tinnitus: Es gibt mehrere Gründe, warum es mit einem Sänger noch nicht geklappt hat: Altersunterschied, private Gründe oder weil sie unseren Vorstellungen nicht entsprachen.

In eurer Band-History liest man, dass ihr es schon mit einigen Sängern versucht habt – wieviele sind es insgesamt?
Tinnitus: Wir zählen schon lange nicht mehr mit.

Wie geht bei euch das Songwriting vonstatten?
Tinnitus: Jemand von uns kommt mit einer Idee, stellt sie vor, die anderen versuchen deren Teil beizutragen und wir entscheiden dann ob es gut oder schlecht klingt.

Was habt ihr in der nächsten Zeit vor – gibt es geplante Auftritte oder andere wichtige Ereignisse? Was sind eure nächsten Ziele?
Tinnitus: Momentan hatten wir eine Sommerpause doch jetzt wollen wir wieder voll durchstarten, versuchen viele Gigs zu spielen und wollen auch ins Studio gehen. Unsere Ziele sind einen guten Sänger zu finden, mehrere Gigs zu spielen und natürlich zu ROCKEN!!!

Home   /   Interviews  /   Tinnitus
Anna Obermeier
"Dance Like Nobody Is Watching."
Related Article