Home   /   Live Reviews  /   August Burns Red – Szene

August Burns Red – Szene

August Burns Red – Szene

Mit großem Publikumsandrang ging am 04.10.2010 das Konzert von August Burns Red, Blessthefall und Of Mice And Men in der Wiener Szene über die Bühne. Die drei Bands touren gerade durch Europa und machten zum Glück auch in Österreich halt.

Bei der Ankunft in der Szene überraschte mich die Menschentraube, die vor dem Eingang wartete. Zu meiner Verwunderung war der Saal  beim Beginn des Openers  OF MICE AND MEN mäßig gefüllt. Die fünf Carlifornier legten sich richtig ins Zeug und wollten auf ihrer ersten Europatour einen guten Eindruck hinterlassen – das ist ihnen auch gelungen. Trotz des ausgezeichneten Sounds, war das Publikum skeptisch und ging nicht wirklich ab.

 

 

Als nächstes waren BLESSTHEFALL an der Reihe. Die Konzerthalle füllte sich schön langsam. Der Post-Hardcore der Amerikaner traf beim Publikum voll ins Schwarze. Die Menge tobte und auf das Komando „Move“ von Sänger Beau Bokan öffneten sich die Mosh-Pits. Die Band gab sich größte Mühe den Fans richtig einzuheizen. Der Frontman stieg auf den Wellenbrecher und ließ seine Anhänger die Texte ins Mikro grölen.

 

Den Schluss und Höhepunkt des Abends machten die fünf Jungs von AUGUST BURNS RED. Pünktlich zum Beginn der harten Metalcoreshow war der Saal komplett gefüllt. Jeder, der nur ein bisschen zu spät kam, hatte keine Chance mehr, in die vorderen Reihen zu kommen. Die Amerikaner heizten das Publikum derart auf, dass sich Mosh-Pits, Circle-Pits und Crowd-Surfs abwechselten. Einen kleinen Haken hatte dieser Auftritt jedoch: Die Stimme war zu leise. Aber ehrlich, im Wesentlichen geht es bei solchen Konzerten um die fetten Rhythmen und die lauten Gitarren und das war wunderbar zu hören und fühlen.

Insgesamt war der Abend in allen Punkten ein voller Erfolg. Die drei Acts passten hervorragend zusammen. Die Vorbands machten ihren Job sehr gut und wärmten das Publikum für den Headliner auf. AUGUST BURNS RED übernahm den Rest und brachte  die Fans in einen Ausnahmezustand.

 

Wie gefiel euch August Burns Red?

{mainvote}

{flickr-album}Type=Photoset, Photoset=72157625101722176{/flickr-album}

Home   /   Live Reviews  /   August Burns Red – Szene
Related Article