Home   /   Archiv  /   Cursed by the Fallen – promotion.demo.2010

Cursed by the Fallen – promotion.demo.2010

Cursed by the Fallen – promotion.demo.2010

Gleichzeitig mit dem ersten Schnee kam die Cursed By The Fallen Demo EP bei uns reingeschneit. Was man darauf so findet und ob man die fünf Jungs im Augen behalten sollte, lest ihr bei uns.

Auf der – als Promotion Demo gedachten – EP befinden sich vier Nummern. Leider braucht man nur eine davon, um die größten Mankos der Jungs zu erkennen. Primär negativ fällt der Sound auf. Für Groove Metalcore, wie sie sich selbst beschreiben, fehlt eindeutig Tiefe. Die Aggression der Songs kommt nicht rüber. Den Gitarren fehlt es an härte, der Bass ist zu leise und auch beim Schlagzeug hätte man noch etwas an den Reglern drehen können. „Die Aufnahme hat keine Fettn“, ging mir als erstes durch den Kopf. Das trifft es wohl am besten.

 

Neben dem Sound, lässt auch der Clean Gesang zu wünschen übrig. Der Stimme fehlt es an Kraft und sie wirkt emotionslos. Außerdem liegt sie bei dem ein oder anderen Ton etwas daneben. Der Clean Gesang würde eher in bodenständigen Grunge der 90er passen. Metalcore braucht definitiv eine andere Stimme.

Aber nicht alles bei CURSED BY THE FALLEN ist zu kritisieren. Die Jungs haben auch einiges gut gemacht. Bei dem ein oder anderen Riff lässt sich durchaus Potential erkennen. Das Songwriting und die Shouts sind zwar noch nicht perfekt, für eine Demo aber auf jeden Fall in Ordnung.

Alles in allem ist die promotion.demo.2010 ein Grundgerüst. Sie lässt erkennen in welche Richtung CURSED BY THE FALLEN einmal gehen werden. Eines steht fest: Die Jungs müssen noch an einiges verbessern. Vor allem an Sound und Gesang sollten die fünf Oberösterreicher arbeiten. Bis dahin gibt’s von uns zwei von fünf Playtasten. Wir sind aber gespannt, was aus CURSED BY THE FALLEN noch wird, denn Potential lässt sich jetzt schon in den Tracks erkennen.

In aller Kürze

CURSED BY THE FALLEN
Demo 2010
VÖ: 2010

Home   /   Archiv  /   Cursed by the Fallen – promotion.demo.2010
Daniel Kubera
“Life has improved immeasurably since I have been forced to stop taking it seriously.” - Hunter S. Thompson
Related Article