Home   /   CD Reviews  /   Magnus Anus – Am Arsch Der Welt

Magnus Anus – Am Arsch Der Welt

Magnus Anus – Am Arsch Der Welt

Ave Anus! Im alten Rom wäre eine derartige Anrede, mit stupidem Suizid gleichzusetzen gewesen. Die Zeiten ändern sich und statt imperialer Ungnade, erntet man positive Resonanz. Schließlich handelt es sich um die Grußformel von MAGNUS ANUS.

Mit Am Arsch Der Welt präsentieren MAGNUS ANUS ihr erstes Album der Öffentlichkeit. Was man schon auf Grund von Bandname und Albumtitel erahnen konnte, wird auch bei Artwork und den Texten fortgesetzt – ausgeprägter Fäkalhumor. Leute mit Schubladendenken sollten MAGNUS ANUS jedoch nicht verfrüht in die Schublade für nicht ernst zu nehmende Spaßcombos stecken, denn die Band hat weitaus mehr zu bieten, als verbale Entgleisungen. Mit technisch ansprechendem Melodic Death Metal wird dem Konsumenten, mit dem sprichwörtlichen Arsch – in diesem Fall Anus – ins Gesicht gefahren.

 

Mit dem Intro Die Schöpfung wird dem Hörer das blasphemische Weltbild der Band nähergebracht, ob die gängigen religiösen Institutionen ihren Gefallen daran finden bleibt dahingestellt. In weiterer Folge werden ganz normale Situationen aus dem täglichen Leben besungen. Erwähnenswert sind hier: die Probleme einer gespaltenen Persönlichkeit mit Schizophren, einer Arche voller Transvestiten mit Das Dragschiff oder die Interpretation einer, für Kinder gänzlich ungeeigneten, Gute-Nacht-Geschichte mit Märchenstund.  Zum Ausklang gibt es mit Mir Is Zum Speibn noch eine, mehr oder weniger, gefühlvolle Ballade.

Während sich Genrekollegen darauf konzentrieren, den Coolness-Faktor ins Unendliche zu schrauben, steht bei MAGNUS ANUS eindeutig der Spaß im Vordergrund. Leider hat man es als Hörer nicht immer ganz so spaßig, denn es dauert nicht allzu lange und das Ungewöhnliche wird zum Gewöhnlichen – es mangelt an Abwechslung und Highlights. Allerdings merkt selbst der Laie, dass spielerisches Können vorhanden ist, wenn jetzt noch in Sachen Songwriting ein Schritt vorwärts gelingt, darf man auf den zukünftigen Output des Comedy-Quintetts gespannt sein. In diesem Sinne, Ave Anus!

In aller Kürze:

MAGNUS ANUS
Am Arsch Der Welt
bereits veröffentlicht

Home   /   CD Reviews  /   Magnus Anus – Am Arsch Der Welt
Related Article