Home   /   Archiv  /   Planai Ski Opening

Planai Ski Opening

Planai Ski Opening

Alle Jahre wieder rocken die angesagtesten Bands das Planai Skiopening. Dieses Jahr geben sich Thirty Seconds to Mars, Natalia Kills und Marlon Roudette am 3. Dezember die Ehre. Taio Cruz musste leider kurzfristig absagen.

Jedes Jahr pilgern rund 10.000 Sport- und Musikbegeisterte in das Planai-Zielstadion, um dort mit Top-Stars den Saisonauftakt zu feiern. Auch dieses Jahr kann sich das Line Up sehen lassen.

 

Thirty Seconds to Mars

Gerade begeisterten die Herren rund um Jared Leto noch die Wiener Stadthalle, schon ziehen sie sich Winterstiefel an, um die Planai zu rocken. Mit mehr als 5 Millionen verkauften Alben zählen sie wohl aktuell zu den erfolgreichsten Rock-Bands der Welt.

Marlon Roudette

Der Chartstürmer wird zum Gipfelstürmer. Bekannt geworden mit seiner Band Mattafix überzeugt er jetzt als Solokünstler. Sein Hit „New Age“ ist zur Zeit aus den europäischen Charts nicht mehr wegzudenken.

Natalia Kills

Dass auch Damen der Kälte trotzen können, beweist, die oft mit Lady Gaga verglichene, Natalia Kills. Spätestens seit ihrem Kracher „Mirrors“ ist sie in jedem Ohre. Der Shooting-Star vervollständigt das beeindruckende Line Up.

Enemy.at verlost 2×2 Tickets für dieses außergewöhnliche Event auf 1.800 Meter Seehöhe. Werde Fan von enemy.at auf Facebook und schicke uns eine Mail mit deinem Namen an: gewinnspiel@enemy.at – Betreff: Gipfelstürmer. Viel Glück!

Einsendeschluss ist der 1.12.2011!



In aller Kürze:

Planai Skiopening
3. Dezember
Planai Zielstadion
VVK: ab 53€

Home   /   Archiv  /   Planai Ski Opening
Daniel Kubera
“Life has improved immeasurably since I have been forced to stop taking it seriously.” - Hunter S. Thompson
Related Article