Texas In July – One Reality

Alexander Blach 16. September 2011 0

Die zwei jüngsten Mitglieder der Band aus Lancaster, PA haben erst letztes Jahr ihren Highschool Abschluss gemacht. Seit dem sind Texas In July ununterbrochen unterwegs – in den Pausen dazwischen haben sie ihr neues Album „One Reality“ aufgenommen.

 

Nach der EP „Salt Of The Earth“ und ihrem Debütalbum „I Am“, steht nun auch in Europa das zweite Werk von Texas In July in den Startlöchern. „One Reality“ wurde im Winter letzten Jahres mit Produzent Zeuss, welcher u.a. mit Hatebreed und Shadows Fall arbeitet, aufgenommen.

Zeuss trug maßgeblich dazu bei, den Sound von „I Am“ auf das nächste Level zu heben. „One Reality“ besticht mit harten, aber schlichten, Gitarren-Riffs und einem technisch präzisen Schlagzeug. Die Songs sind vollgepackt mit ordentlichen Breakdowns, die jedes Mosher-Herz höher schlagen lassen. Um etwas Abwechslung in das Brutale zu bekommen, verwenden Texas In July keinen Clean Gesang, sondern streuen vereinzelt melodische Gitarrenlines über die mörderischen Riffs.

Das komplette Album lässt sich mühelos vom Anfang bis zum Ende durchhören. Die Songs greifen ineinander und die prägnanten Shouts von Sänger Alex Good integrieren sich voll und ganz in die Musik, wie auch Bassist Ben Witkowski bestätigt: „Wir haben viel Zeit darauf verwendet, die Übergänge innerhalb der Songs knackig zu gestalten und die Vocals nicht nur platt auf die geschriebene Musik zu drücken. Der Schreibprozess des Albums fand in reiner Teamarbeit statt, um eine gesunde Mischung der einzelnen Komponenten sicherzustellen.“

Texas In July bewiesen mit „One Reality“, dass sie es verstehen, typischen Metalcore zu produzieren. Die elf Songs sind von Grund auf solide durcharrangiert und lassen keine Wünsche offen. Dementsprechend bleibt aber leider auch wenig Platz für eventuelle Überraschungen oder Neuerungen, die das Genre erschüttern könnten.

In aller Kürze

Texas In July
“One Reality”
VÖ – 07.10.2011

 

{youtube}D7ddp0IoSbU{/youtube}

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen)

Bist du schon Teil der enemy.at Familie?schliessen
oeffnen