Home   /   CD Reviews  /   Atomic – Heartbeater

Atomic – Heartbeater

Atomic – Heartbeater

Atomic wollen sich mit zehn knackigen Songs die Seele über den großen Deich rüber nach Großbritannien rocken und rollen. Ob es dafür reicht, oder ob sich die fünf Bayern wohl doch nur mit der Heimat begnügen müssen, erfährt ihr hier.

Gleich vorweg, die fünf Herren aus dem deutschen Furth im Wald klingen genauso britisch wie es zum Beispiel Black Rebel Motorcycle tun, welche ebenfalls keine Briten sind. Aber genauso wie B.R.M.C. klingen auch Atomic im Opener schön nach knarzig rockigem Britpop. Vor allem der Gesang im Opener „Aphrodite“ klingt da auch ähnlich. Das Riff dieses Songs erinnert aber hingegen schon mehr an die Black Keys (ebenso wie der Song „Black Angels“). In ähnlich kratziger Manier mit einem coolen Riff geht es dann mit dem Titeltrack weiter. „Heartbeater“ ist aber doch ein wenig zu sehr an Mando Diao angelehnt.

„Lady Sun“ beispielsweise könnte der kleine Bruder des Oasis Songs „Cigarettes & Alcohol“ sein. Der Höhepunkt des Klauens ist dann im kitschigen „Little Bird“ zu hören: „Love is in the air. Here, there and everywhere theres love, love love. Little Bird can you fly around the world.“ Die Beatles lassen grüßen. Ebenso klopfen auch manchmal The Kinks gerne an die Tür.

 

Es bleibt also der Eindruck von ungenierter Zuhilfenahme von anderen Bands. Dies geschieht hier aber in extrem charmanter Manier, das muss man Atomic schon lassen. Wenn man sich zum Beispiel die beiden gemächlicheren Nummern „Shadow Dancer“ oder das Endstück „Don’t Rip It Up“ anhört, erkennt man ohne Zweifel die songwriterischen Fähigkeiten der Bayern.

Das Album ist durchwegs gut anzuhören, wirkt extrem flüssig. Hier und da muss man doch immer ein wenig schmunzeln, wenn man sich an gewisse Dinge erinnert sieht. Für den großen Wurf wird es aber nicht reichen, fehlt dazu ein wenig die Beständigkeit der Songs sowie der eigene Stempel, welcher dieser guten Mixtur letztendlich doch fehlt.

In aller Kürze

ATOMIC
„Heartbeater“
VÖ – 28.10.2011

Home   /   CD Reviews  /   Atomic – Heartbeater

Tags

Bernd Eger
Arbeitet auch als Redakteur bei Fussballerleben.at
Related Article