Lamb Of God – Resolution

Alexander Blach 23. Januar 2012 0

Lamb Of God, eine der tonangebenden Bands der New Wave Of American Metal, meldet sich endlich mit einem neuem Studioalbum zurück. Das gute Stück trägt den Namen „Resolution“ und beinhaltet 14 brandneue Songs der US-Metalband.

Bis jetzt galt die Regel, wo Lamb Of God draufsteht, ist auch Lamb Of God drinnen – so natürlich auch bei ihrem sechsten Studioalbum „Resolution“. Mit der Vorab-Single „Ghost Walking“ wurde diese Tatsache noch zusätzlich unterstrichen.
Die 14 Songs leben von Chris Adlers punktuellem, präzisem und überaus rhythmischem Schlagzeugspiel (man denke nur an den markanten, knackigen Snaresound) und den typischen Gitarrenriffing von Mark Morton & Willie Adler. Die meistens unbequemen Texte von Sänger Randy Blythe verleihen der Musik auch auf der literarischen Ebene die nötige Besonderheit.

„’Resolution’ is an introspective record and goes over some uncomfortable things for me. I hope people that hear those lyrics will look at themselves and look at the world around them and say ‘This is where I am, I don’t like this.’ and try to invoke a change in themselves. My overall feeling for this record is ‘awakening.’“, so Randy über das Album.

„Resolution“ ist im Vergleich zu anderen Alben aus demselben Genre etwas länger als der Durchschnitt – 14 Songs und eine knappe Stunde Spielzeit sollte an sich kein Problem sein, aber mindestens fünf Minuten hätte man ohne weiters streichen können. Der Opener „Straight For The Sun“ stapft enorm unspektakulär ins Album – am liebsten würde man sofort wieder umdrehen, bis dann ein mächtiges Drumsolo den Weg zum ersten richtigen Song „Desolation“ geleitet. Ab da geht’s in altbekannter Lamb Of God Manier weiter.  Leider stört in der Mitte des Albums noch das kurze Instrumental-Interlude „Barbarossa“ – ist aber durchaus zu verkraften, da danach wieder ordentlich weiter gehämmert wird.

Im Gesamten gesehen liefert Lamb Of God mit „Resolution“ ein akzeptables Rundumpaket ab, wo doch hie und da eine Schramme den Spaß verdirbt. Dennoch gelungen und definitiv hörenswert!

 

In aller Kürze

Lamb Of God
“Resolution”
VÖ – 20.01.2012

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen)

Bist du schon Teil der enemy.at Familie?schliessen
oeffnen