Home   /   Allgemein  /  Musik  /   Albert Hammond Jr veröffentlicht neue EP

Albert Hammond Jr veröffentlicht neue EP

Albert Hammond Jr veröffentlicht neue EP

Albert Hammond Jr (Homepage), bekannt geworden als Gitarrist der Strokes, wird am achten Oktober diesen Jahres eine EP mit dem Namen AHJ veröffentlichen. Erscheinen wird die neue Platte auf dem Label Cult Records, dessen Chef niemand geringerer als Hammonds Bandkollege Julian Casablancas ist.

Die EP wird aus fünf Songs bestehen, und ist seit der 2008 erschienenen LP ¿Cómo Te Llama? Hammonds erste Veröffentlichung. In früheren Werken merkte man stark den Einfluss, den die Arbeit mit den Strokes auf Hammond hatte – oder den Einfluss, den er auf den Sound der Band hatte. Über den Sound der neuen Songs hält er sich bisher jedoch eher bedeckt.

Eine nette kleine Anekdote über die Verhandlungsbasis erzählt Hammond dem NME-Magazin:

„I’d been talking to Julian about wanting to release something on his label since he started it,“ Hammond Jr explains. „He was like, ‚Let’s put out a song‘. So I went, ‚Alright, I’ll start working with Gus [Oberg] and maybe after we do a few songs there’ll be one that’s fun in there.‘ I sent him the first, ‚Cooker Ship‘, and he was floored. I got an email back with a million ‚yes‘-es on it!“

He continues: „It wasn’t originally going to be an EP, it was going to be one song, then it was going to be two, then it was going to be three. Julian was like, ‚Let’s cap it at three.‘ But then I went, ‚Well I have one more,‘ and he said, ‚That one’s good, we’ll do four.‘ He goes, ‚We’ve got to stop now… but that was your best one!'“

Die Trackliste von AHJ wurde schon bekannt gegeben. Wir sind gespannt!

‚Cooker Ship‘

‚Strange Tidings‘

‚Carnal Cruise‘

‚Rude Customer‘

‚St. Justice‘

 

Home   /   Allgemein  /  Musik  /   Albert Hammond Jr veröffentlicht neue EP

Tags

Related Article