Home   /   Allgemein  /   Bassist von 3 Doors Down festgenommen

Bassist von 3 Doors Down festgenommen

Bassist von 3 Doors Down festgenommen

Todd Harrell, Gründungsmitglied und Bassist von 3 Doors Down, wurde bereits am Freitag (19.04.13) festgenommen und muss sich nun wegen Totschlags verantworten. Am späten Abend fuhr der 41-Jährige in Nashville zu schnell in seinem Cadillac die Interstate 40 entlang. Dabei streifte er den Pick Up des Opfers Paul Howard Shoulders, Jr. – der verlor daraufhin die Kontrolle über den Wagen. Shoulders, der nicht angeschnallt war, überschlug sich und stürzte eine Böschung hinunter. Die Ärzte im Krankenhaus konnten nur mehr seinen Tod feststellen.

Das Verhalten von Todd Harrell am Umfallort kam den Polizisten merkwürdig vor. Er gab zu, Alkohol getrunken zu haben und unter Medikamenteneinfluss zu stehen. In seinem Vehikel fanden die Beamten eine Menge Pillen.

Auf ihrer Homepage posteten 3 Doors Down folgendes Statement:

We are deeply saddened by the passing of Paul Howard Shoulders, Jr.  Our hearts and prayers go out to his family and friends at this difficult time.

Home   /   Allgemein  /   Bassist von 3 Doors Down festgenommen

Tags

Related Article