Home   /   Allgemein  /  Musik  /   Beady Eye – neuer Song, neuer Bassist, neuer Stil!

Beady Eye – neuer Song, neuer Bassist, neuer Stil!

Beady Eye – neuer Song, neuer Bassist, neuer Stil!

Beady Eye (Homepage) veröffentlichten vor Kurzem ihre erste Single ihres ab 10. Juni neuen Longplayers BE. Der Track Second Bite Of The Apple wird bestimmt bei so manchen Oasis– bzw. Gallagher-Fans für Überraschungen sorgen. Wenig Gitarren, viel Bläsereinsatz, ein eigenwilliger Percussion-Rhythmus, ein Kinderlied-artiger Vers und ein Refrain, der sehr pompös wirkt – sicher ist, dass diese Single polarisieren wird.

Ganz nach dem Refrain

The word is up if you’re tough enough

zeigen Liam Gallagher, Gem Archer, Andy Bell und Chris Sharrock wohl auf ihren neuen Songs Mut zu Veränderungen. Weg vom typischen Brit-Pop, mehr hin zu riskanteren Ideen wirkt die Vorgehensweise der Band.

Was vom neuen Album „BE“ also erwartet werden kann, ist noch etwas unklar. Liam Gallagher äußerte sich zu dem neuen Album in einem Interview auch relativ kryptisch (Hier geht’s zum Interview!). Second Bite Of The Apple ist vor allem textlich keine Offenbarung, wirkt aber musikalisch sehr erfrischend. So gut die Idee und Umsetzung des ersten Leaks Flick Of The Finger sofort ersichtlich war (Hier geht’s zum Video!), ist Second Bite Of The Apple im Gegensatz dazu eher ein großes Fragezeichen.

Aber hört selbst und postet eure Meinung dazu – wir sind schon sehr gespannt darauf, was ihr dazu sagen werdet:

Vor Kurzem schloss sich auch Jay Mehler der Band an. Der als Virtuose bekannte Musiker stieg bei den Brit-Pop-Rockern Kasabian aus und wird nun bei Beady Eye den Bass übernehmen. Seine Ex-Kollegen und Freunde von Kasabian veröffentlichten in einem netten Abschieds-Statement dazu dieses Video über ihn:

Home   /   Allgemein  /  Musik  /   Beady Eye – neuer Song, neuer Bassist, neuer Stil!

Tags

Bernd Eger
Arbeitet auch als Redakteur bei Fussballerleben.at
Related Article