Home   /   Allgemein  /   Camo & Krooked – Zeitgeist

Camo & Krooked – Zeitgeist

Camo & Krooked – Zeitgeist

Das österreichische Drum-and-Bass-Duo Camo & Krooked (Homepage), welches nach zahlreichen internationalen Live-Auftritten und großem medialen Echo mittlerweile zum begehrtesten Export der heimischen Musikszene zählt, wartet nun mit einem neuen Werk auf. Das hört auf den Namen Zeitgeist.

Die Vorab-Single All Night, welche neben mehrwöchiger FM4-Charts-Dominanz auch darüber hinaus sehr positiv aufgenommen wurde, hat schon die Vermutung nahe gelegt, dass auf dem Album auch ein wenig mehr experimentiert wird. Denn der Track, der mit einer Art implodierenden Anti-Drop aufwartet, wandelt sich vom dumpfen knackigen DnB in ein funkiges Instrumentalstück.

Auch der erste Track Turn Back The Time hält, was er verspricht: Die Synthesizer klingen Retro, ein gewisser 80er-Vibe lässt sich nicht abstreiten. Auch weitere Tracks wie beispielsweise Inner Secret oder Ruhepuls wirken sehr experimentell und klingen auf Anhieb interessant. Die zweite Single-Auskopplung Move Around, dem der britische Musiker Ian Shaw seine Stimme spendierte, folgt dagegen wieder mehr dem klassischen Camo & Krooked-Sound.

In vielen Tracks der Scheibe befinden sich mehr Melodiebetonte Teile, wie etwa das Solo eines Electric Pianos in Natural Desire. Dies trägt zur Abwechslung, die das Album zu bieten hat, äußerst positiv bei, belebt das nun mittlerweile doch schon in die Jahre gekommene Genre und macht es insgesamt offener und zugänglicher.

Ebenso interessant ist dabei auch der Track Journey Through Sound. Mit Vocoder-Stimme und funkiger Gitarre erinnert das Stück zu Beginn leicht an Daft Punk, bis schließlich die elektronische Wucht einsetzt. An Intensität fehlt es dem Album übrigens auch nicht. WKND und Rock Paper Scissors beispielsweise warten mit rauen Synthesizern und druckvollen Drums auf. Als Kontrast dazu gibt es dann wieder den funkig-chilligen Track Loving You Is Easy, der noch zum geheimen Favoriten werden könnte.

Schon seit dem letzten Album Cross the Line zählen Camo & Krooked zu den Größen in ihrem Genre. Mit Zeitgeist haben die beiden Drum-and-Bass-Spezialisten nun ein weiteres spannendes und abwechslungsreiches Werk hingelegt, welches sicherlich noch einiges an Wellen schlagen wird. Das festigt nicht nur ihre bisherige Position, sondern lässt sie auch in neue Richtungen vorstoßen. Besondere Perlen des Albums sind All Night, Loving You Is Easy und Ruhepuls.

Camo & Krooked – Zeitgeist

Für Fans von: Netsky, John B, Subfocus
Hospital (Groove Attack)
VÖ: 30.09.2013
Gesehen um €11,99

Home   /   Allgemein  /   Camo & Krooked – Zeitgeist

Tags

Related Article