Home   /   Upcoming  /   Chakuza kommt ins Flex

Chakuza kommt ins Flex

Chakuza kommt ins Flex

Wer sich einmal mit ihm beschäftigt hat, kann seinen Klauen in Form von Songtexten und gänsehauterzeugenden Melodien nicht mehr entgehen. Die Rede ist vom Linzer Rapper Chakuza, der den Rap fern von Hip Hop, Gangstarap oder Reggae für sich neu erfunden hat. Gerade mit seinem aktuellen Album Magnolia hat er es geschafft, den Rap aus seiner Schublade zu nehmen und auf den Schreibtisch oben drauf zu legen. Fern ab von Mainstream-Stilen.

Mehr: Chakuza im Interview

Statt fette Beats, bei denen man die Hände in die Höhe hebt, gibt’s bei Chakuza Gitarrenmelodien, flächenartige Töne und nachdenkliche Texte. Spätestens mit Magnolia hat Chakuza ein Album produziert, das ein breiteres Publikum als bei Hip Hop oder Gangstarap erreicht und bei dem die Leute nicht springen, aber mitsingen. Ganz laut. Voller Emotion. Und mit Gänsehaut.

Chakuza live in Wien

29.11.2013
Flex
logo_oeticket

Home   /   Upcoming  /   Chakuza kommt ins Flex

Tags

Anna Obermeier
"Dance Like Nobody Is Watching."
Related Article