Home   /   Allgemein  /   Cory Monteiths Verabschiedung von Glee

Cory Monteiths Verabschiedung von Glee

Cory Monteiths Verabschiedung von Glee

Nach Cory Monteiths Ableben am 13. Juli 2013 in Vancouver, müssen auch die Produzenten und Darsteller der Serie Glee, bei der der junge Schauspieler noch mitspielte, mit seinem Tod klarkommen. Dass die Musical-Serie, die mitten in der Produktion der fünften Staffel steckte, fortgesetzt wird, war schon kurz nach Corys Tod bekannt. Heute wurden die Dreharbeiten wieder aufgenommen – immer mit der Frage, wie eine große Rolle wie die von „Finn“ ersetzt oder hinausgeschrieben werden soll.

Cory Monteiths Abschied von Glee

That episode will deal directly with the incidents involved with Cory’s passing and the drug abuse in particular

erklärte Kevin Reilly von den Fox-Studios. Es soll direkt Corys Tod durch die Mischung von Drogen- und Alkoholmissbrauch behandelt und verarbeitet werden – ob seine Rolle des Finn auch dadurch umkommt, ist jedoch umstritten und wurde noch nicht erklärt.
Die Folge soll die dritte Episode der fünften Staffel sein, die am 10. Oktober ausgestrahlt wird. Sie soll nicht nur Monteiths Verabschiedung in der Serie sein, sondern auch in Gedenken an ihn ein Tribut werden.

Home   /   Allgemein  /   Cory Monteiths Verabschiedung von Glee

Tags

Anna Obermeier

„Dance Like Nobody Is Watching.“

Related Article
One Comment