Home   /   Movies  /   Der Kinoherbst 2013

Der Kinoherbst 2013

Der Kinoherbst 2013

Wir spüren es schon ganz leicht. Es herbstelt. Man kann nicht mehr so lange am See sein weil es dunkel wird, die Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht werden größer und auch das Gefühl des Sommers nähert sich dem Ende zu. Mit Ende August und Anfang September startet für uns – ganz inoffiziell und nicht richtig, wir wissen es – der Herbst, die Zeit in der man sich auf wohlig-warme Kinoabende freut. Wir haben uns mal alle Filmstarts durchgesehen, die noch vor Weihnachten in die Kinos kommen und unsere Top 10 Liste erstellt.

Kinoherbst 2013: Der Geschmack von Apfelkernen

Filmstart: 27. September 2013; Genre: Drama; Darsteller: Hannah Herzsprung, Marie Bäumer, Meret Becker;

Nach dem Roman von Katharina Hagena wurde ein wunderbarer Film produziert, der uns noch einmal an den vergangenen Sommer erinnern wird. Es geht um Familiengeschichten und Sommernachmittage unter Apfelbäumen. Nach dem Tod ihrer Großmutter kommen die drei Töchter und die Enkel zurück zum Haus der Großeltern. Es beginnt eine Reise in die Vergangenheit. Das Haus und der ganze Garten durften nach frischen Äpfeln und der Erinnerung an frühere Tage.

Kinoherbst 2013: Population Boom

Filmstart: 20. September 2013; Genre: Dokumentation;

Nach dem Film über Plastik, fragt sich Werner Boote, ob das Problem des Menschen vielleicht einfach die Tatsache ist, dass es zu viele von uns gibt. Alles andere erklärt der Trailer:

Kinoherbst 2013: Prisoners

Filmstart: 11. Oktober 2013; Genre: Thriller, Drama; Darsteller: Jake Gyllenhaal, Hugh Jackman;

Als zwei kleine Mädchen einfach spurlos verschwinden, gibt es kaum Spuren oder Verdächtigte. Also macht sich der Familienvater (Hugh Jackman) gemeinsam mit dem jungen Detektiv Loki (Jake Gyllenhaal) selbst auf die Suche nach seinen Kindern. Mit folgenschweren Ereignissen.

Kinoherbst 2013: Alles eine Frage der Zeit

Filmstart: 18. Oktober 2013; Genre: Komödie; Darsteller: Rachel McAdams, Bill Nighy, Domhnall Gleeson;

Die Männer in der Familie von Tim können zeitreisen. Das ist nicht nur sehr hilfreich für die Suche nach der geeigneten Frau, sondern auch noch ziemlich schwierig, wie Tim bald herausfinden wird. Bald stellt sich Tim die Frage: was hätte ich anders gemacht, wenn ich es nochmal erleben könnte? Eine wunderbare Geschichte mit großem Gänsehautfaktor, wenig Schmalz und guten Darstellern! Von den Machern von Notting Hill und Tatsächlich Liebe!

Kinoherbst 2013: Runner, Runner

Filmstart: 18. Oktober 2013; Genre: Thriller; Darsteller: Justin Timberlake, Gemma Arterton, Ben Affleck;

Justin Timberlake is back! Als Richie Furst will er die wahnsinnig hohen Kosten für sein Studium beim Online-Pokern verdienen. Nachdem er betrogen wird, fliegt er nach Costa Rica, um den Betreiber der Seite ausfindig zu machen. Doch dieser hat es faustdick hinter den Ohren…

Kinoherbst 2013: Insidious Chapter 2

Filmstart: 18. Oktober 2013; Genre: Horror; Darsteller: Rose Byrne, Patrick Wilson;

Jetzt kann nichts mehr passieren, sagten sich die Lamberts. Nachdem es die Familie in ihrem Haus mit Geistern zu tun hatte, flieht sie zu Großmutter Lorraine und wägt sich in Sicherheit. Doch schon bald beginnt der Spuk von vorne und die Geister übernehmen die Kontrolle über den Körper von Josh. Von den Machern von Saw und Paranormal Activity!

Kinoherbst 2013: Die Tribute von Panem – Catching Fire

Filmstart: 21. November 2013; Genre: Action, Science Fiction, Drama; Darsteller: Jennifer Lawrence, Liam Hemsworth, Elizabeth Banks;

Nachdem Katniss und Peeta die barbarischen Hunger Games bestritten und überlebt haben, bekommen sie zwar Ruhm und Ehre, eine gute Lebensmittelversorgung ein eigenes Haus, müssen aber für Propagandazwecke der Machthaber, allen voran Präsident Snow, herhalten. Während die beiden durch die Distrikte touren müssen, beginnen Rebellionen, die das Kapitol umgehen will, indem sie Teilnehmer der vergangenen Hunger Games zu den nächsten schicken. Erneut ziehen Katniss und Peeta in den Kampf…

Kinoherbst 2013: Last Vegas

Filmstart: 15. November 2013; Genre: Komödie; Darsteller: Robert De Niro, Morgan Freeman, Michael Douglas, Kevin Kline;

Hangover war gestern! Billy kommt nun als letzter der vier Freunde unter die Haube – die Braut ist halb so alt wie er. Damit er es noch einmal so richtig krachen lassen kann, fliegt er mit seinen Kumpels nach Las Vegas – doch nicht nur in Las Vegas hat sich über die Jahre einiges verändert, auch bei den vier Freunden hat sich das ein oder andere kleine Altersproblemchen eingeschlichen…

Kinoherbst 2013: Osage County im August

Filmstart: 29. November 2013; Genre: Komödie, Drama; Darsteller: Meryl Streep, Ewan McGregor, Juliette Lewis, Abigail Breslin, Julia Roberts;

Komödie mit Starbesetzung! Osage County ist eine Reise in die Vergangenheit: der Familienvater ist gestorben und seine drei Töchter reisen samt Anhang in das gemeinsame Familienhaus in Oklahoma. Die zurückgebliebene Mutter (Meryl Streep) ist ganz und gar keine freundliche Gastgeberin, denn sie ist durch ihre Tablettensucht und den Verlust ihres Mannes zu einer verbitterten, alten Frau geworden. Während am Tisch der Leichenschmaus stattfindet und getrauert werden soll, kommen so einige dunkle Familiengeheimnisse heraus…

Kinoherbst 2013: Tage am Strand

Filmstart: 8. November 2013; Genre: Drama; Darsteller: Naomi Watts, Robin Wright, Xavier Samuel, Ben Mendelsohn;

Als Rozs Ehemann sich von ihr trennt, beginnt Ian, ihr Avancen zu machen. Das Problem: er ist der Sohn ihrer besten Freundin Lil, den sie seit Kindestagen kennt. Als Rozs Sohn Tom von der Affäre erfährt, will er beim gemeinsamen Strandurlaub eine Beziehung zu Lil aufbauen, was ihm auch gelingt. Doch als sich Tom in der Stadtin eine Gleichaltrige verliebt, beginnt das Vierergespann zu zerbrechen.

Weitere Kinohighlights im Herbst 2013

[checklist]

  • Keinohrhase und Zweiohrküken, 27. September 2013
  • R.E.D. 2, 12. September 2013, mit Bruce Willis, John Malkovich
  • Das ist das Ende, 20. September 2013, mit Seth Rogen, James Franco, Emma Watson
  • White House Down, 6. September 2013, Channing Tatum, Jamie Foxx, Maggie Gyllenhaal
  • Gravity, 4. Oktober 2013, mit Sandra Bullock, George Clooney
  • Rush, 3. Oktober 2013, Daniel Brühl, Chris Hemsworth, Natalie Dormer, Olivia Wilde
  • Don Jon, 15. November 2013, mit Joseph Gordon-Levitt, Scarlett Johansson
  • Blue Jasmine, 8. November 2013, Cate Blanchett, Alec Baldwin
  • Inside Wikileaks, 1. November 2013, Peter Capaldi, Daniel Brühl
  • The Counselor, 29. November 2013, Natalie Dormer, Brad Pitt, Michael Fassbender, Cameron Diaz

[/checklist]

Home   /   Movies  /   Der Kinoherbst 2013

Tags

Anna Obermeier
"Dance Like Nobody Is Watching."
Related Article