Home   /   Musik  /   Die Justin Bieber Belagerung

Die Justin Bieber Belagerung

Die Justin Bieber Belagerung

Der kanadische Popstar Justin Bieber spielt morgen in Wien. Der 19-jährige ist heute schon angereist und mit ihm Fanscharen kreischender Teenagern. Das Hotel Sacher wird von Fans belagert, die sich einen schnellen Blick auf den Teenie Star erhoffen.

Wer ganz Nahe am Geschehen dran sein will (soll es ja geben), für den bietet oe24.at einen Liveticker. So wirklich verstehen wir den Trubel um den lieben Justin, der angeblich gar nicht so süß ist, zwar nicht, aber was soll’s.

Der Mädchenschwarm sorgte heute schon in einem anderen Kontext für Schlagzeilen. Er soll seinen Nachbarn bespuckt und beleidigt haben, nachdem sich dieser über Justins Raserei in der Wohnanlage beschwert hat.

Verschwinde verdammt noch mal von hier! Ich werde dich verdammt noch mal umbringen.

Das soll Justin Bieber MTV zufolge gesagt haben. Eine Spuckattacke später hat der Nachbar eine Anzeige wegen Körperverletzung eingereicht, die Staatsanwaltschaft von LA überprüft den Fall. Seit heute gibt es einen zweiten Zeugen dafür. Vielleicht würde der Name „Justin Lama“ doch besser zu dem Sternchen passen 😉

Sei wie’s sei –  Justin  Bieber wird morgen in der ausverkauften Stadthalle die Mädchen zum Kreischen bringen. Für 385 Euro konnte man sich übrigens ein Meet & Greet + Foto leisten. Wir hoffen, dass er zu seinen Fans nicht so unfreundlich ist.

Home   /   Musik  /   Die Justin Bieber Belagerung

Tags

Daniel Kubera

“Life has improved immeasurably since I have been forced to stop taking it seriously.” – Hunter S. Thompson

Related Article