Home   /   Musik  /   Erdrückende Beweislage gegen Tim Lambesis: „Ja, ich will sie tot sehen“

Erdrückende Beweislage gegen Tim Lambesis: „Ja, ich will sie tot sehen“

Erdrückende Beweislage gegen Tim Lambesis: „Ja, ich will sie tot sehen“

Tim Lambesis wurde festgenommen, weil er angeblich einen Auftragsmörder engagieren wollte, der seine Frau tötet. Bei der Verhandlung wurden jetzt weitere Fakten bekannt, die Beweislage ist fast erdrückend:

Tim Lambesis hat seiner Noch-Ehefrau bereits im August einen Brief geschrieben, dass er sich nicht mehr liebt und nicht mehr an Gott glaubt. Meggan hat im Anschluss daran von diversen Affären erfahren. Tim Lambesis soll seiner Ehefrau zufolge nicht mehr in der Lage gewesen sein, sich um die Kinder zu kümmern. Er wurde Bodybuilding süchtig und soll auch im Fitnesscenter Mitglieder gefragt haben, ob sie Auftragskiller kennen.

San Diego, California News Station – KFMB Channel 8 – cbs8.com

Als sich ein Undercover Cop als Auftragskiller ausgab, bestätigte er diesem angeblich, dass er sie tot sehen will. Von dieser Aussage soll eine Tonaufnahme existieren. Angeblich hat er Geld-, Zeit- und Ortsansweisungen für den Mord gegeben.

Wird Tim Lambesis verurteilt, drohen ihm bis zu neun Jahre Haft. Er selbst plädiert auf unschuldig. Verrückte Geschichte, vor allem wenn man bedenkt, dass As I Lay Dying eine der führenden „Christian Rock Bands“ war.

Home   /   Musik  /   Erdrückende Beweislage gegen Tim Lambesis: „Ja, ich will sie tot sehen“

Tags

Daniel Kubera
“Life has improved immeasurably since I have been forced to stop taking it seriously.” - Hunter S. Thompson
Related Article