Home   /   Allgemein  /   GLORIA – Gloria

GLORIA – Gloria

GLORIA – Gloria

Klaas Heufer-Umlauf und Mark Tavassol als GLORIA

Es ist eines der Überraschungsprojekte 2013. Klaas Heufer-Umlauf und Mark Tavassol von Wir sind Helden machen gemeinsame Sache. Und Klaas singt auch noch. Aus dem gemeinsamen Musikmachen im Hamburger Ein-Zimmer-Apartment wurde GLORIA, vielleicht auch mit ein paar Bier und wahrscheinlich mit sehr, sehr viel Spaß. Ende September 2013 kommt das erste Album heraus, im Spätherbst folgt die erste kleine Tour.

Sinnbilder von Gloria

Gloria klingt wie ein bewölkter Herbstnachmittag mit einem Spaziergang durch’s vom letzten Regen durchnässte Laub. Gloria ist die Gänsehaut, die die Arme beim ersten kühlen Windstoß im September ummantelt. Der Kakao, den man sich noch verschlafen um 8 Uhr morgens holt, noch im Pyjama vor der Arbeit. Die Atempause, die man macht, wenn es beim Morgensport am frühen Herbstmorgen in der Lunge sticht. Gloria

Das erste Reinhören

Dass er kein ausgezeichneter Sänger ist, weiß Klaas Heufer-Umlauf wahrscheinlich selbst. Aber das muss ja auch nicht sein. Denn es passt, wie auch Kurt Cobain nicht immer alle Töne getroffen hat und passenderweise auch Judith von Wir sind Helden manchmal ein bisschen schief singt. Egal, was zählt, ist das Gefühl! Und das fährt einem beim Anhören von Gloria durch Mark und Knochen. Eine melancholische Stimmung fängt schon beim ersten Song Warten an, sich zu verbreiten und auf die anderen Songs abzufärben. Warten war die beste Entscheidung für eine erste Singleauskopplung, ein traumhaft trauriger Song über.. ja, über was man einfach möchte.

Wenn du längst schon denkst, du schaffst das nicht allein, weil du gar nichts mehr fühlst. Dann komm ich…
Nimm dir die Luft, nimm dir das Glück zum Atmen, lass dich im Stich.
Lass dich im Stich zu lange warten..

Neben Warten ist auch Eigenes Berlin einer unserer Anspieltipps. Der Song ist lauter, aber nicht weniger schwer. Nach dem eigentlich Song, klingt der Song schlussendlich mit einem mehr als drei Minuten dauernden Instrumentalteil ab, der laut gehört Gänsehaut erzeugt.

Und bin noch wach mit diesem schweren Gefühl
Ich lauf die Straßen rauf, dein Atem tut mir immernoch so weh

gloria-gloria-cover

Gloria – ein Fazit

Das Debütalbum von GLORIA ist kein zweites Standbein für den lustigen Klaas, den wir aus diversen MTV-Sendungen oder aus Circus Halligalli kennen. Es ist nicht das Projekt, in dem Mark Tavassol seine Melodien oder Texte verwendet, die für Wir sind Helden nicht gereicht haben. GLORIA ist alles, aber das nicht. Das Album ist eines der besten, die zumindest im deutschsprachigen Raum dieses Jahr entstanden sind und wird gerade zur passendsten Zeit im Herbst releast. Wer sich nicht an deutschen Songtexten stößt und gerne auch mal melancholische Musik hört, sollte sich das Album auf jeden Fall besorgen. Und dann Kopfhörer ans Ohr und los geht’s..

GLORIA – Gloria

 Für Fans von: Thees Uhlmann, Enno Bunger, Chakuza
Label/Vertrieb – Grönland (rough trade)
VÖ: 27.09.2013
Gesehen um €12,99

Home   /   Allgemein  /   GLORIA – Gloria

Tags

Anna Obermeier
"Dance Like Nobody Is Watching."
Related Article