Home   /   Upcoming  /   Jake Bugg im Wiener Gasometer

Jake Bugg im Wiener Gasometer

Jake Bugg im Wiener Gasometer

Jake bugg kommt nach Wien

Er ist gerade einmal 19 Jahre alt und wird schon mit den ganz Großen im selben Atemzug genannt: Jake Bugg. Am 5.12. kommt der Brite in den Wiener Gasometer.

Jake Bugg vermischt Einflüsse von Oasis, den Beatles, Johnny Cash und Bob Dylan. Wie er das so wunderbar schafft, fragen sich viele. Ein möglicher Grund: Das „Wunderkind“, wie der hagere Sänger oft betitelt wird, tauchte schon mit 14 Jahren in musikalische Jahrzehnte ein, die seine gleichaltrigen Freunde nur vom Hörensagen kannten. Er fing an, Songs zu schreiben und in verschiedenen Bands zu spielen. Und irgendwann kam der Stein ins Rollen – nämlich dann, als Noel Gallagher und die Stone Roses auf das junge Talent aufmerksam wurden. Seinen endgültigen Durchbruch schaffte Jake Bugg (Homepage) im vergangenen Jahr mit dem Debütalbum Jake Bugg (von null auf Platz Eins in den UK Charts).

Bei seinem Konzert im Gasometer wird der Brite uns bereits sein neues Album präsentieren. Das zweite Werk, aufgenommen mit Produzent Rick Rubin an der Seite, soll im November erscheinen.

Mehr: Jake Bugg arbeitet an neuem Album

Jake Bugg in Wien

5.12.2013
Gasometer
logo_oeticket

Home   /   Upcoming  /   Jake Bugg im Wiener Gasometer

Tags

Related Article