Home   /   Kolumnen  /  Musik  /   Kritik: Klangkarussell „Sonnentanz“ nur Samples?

Kritik: Klangkarussell „Sonnentanz“ nur Samples?

Kritik: Klangkarussell „Sonnentanz“ nur Samples?

Das Salzburger DJ Duo Klangkarussell ist seit gestern in der Kritik diverser Medien und Blogger. Nachdem ein niederländischer Radio DJ entdeckt hat, dass die Hitsingle „Sonnentanz“ großteils aus Versatzstücken einer Sample-Kit-CD besteht, wird heftig darüber diskutiert. (Eine Sample Kit CD ist eine Sammlung aus Samples, die man kaufen kann, um die Samples zu verwenden).

Die Blogger und Kritiker sind sich einig, dass das Arrangement der Loops zwar von dem DJ Duo kommt. Trotzdem

sei die Bekanntheit des Songs dennoch wesentlich auf die charakteristischen Sample-Elemente zurückzuführen

berichtet diepresse.com über die Aussage des DJs.

Blogger und Medien meinen dazu:

dürfte jedoch bei Fans für Enttäuschung sorgen, die Klangkarussell für talentierte, kreative Musiker hielten – shortnews

Illegal is dies natürlich nicht, denn dafür sind Sample-CDs ja da. Allerdings wirft sowas wiederrum die Frage auf, ob die damit gestiegenen DJ-Gagen solcher Acts noch gerechtfertig sind – toxic family

Wie auch immer. Sampling ist immer ein wenig dreist. Im HipHop gibt’s unzählige Beispiele, die dieses hier noch toppen. Ich will die Art der Produktion nicht verurteilen, finde es schlichtweg interessant. – blogbuzzter

Salzburger Chartstürmer bedienen sich im Sample-Baukasten – salzburg24.at

doch eigentlich muss die Frage lauten, was daran das Problem ist. Producer der verschiedensten Musikgenres bedienden sich Samples oder Harmonien von anderen Bands – skirmag

Die Sample CD NUJAZZ City ist online für 69,95 US Dollar erhältlich. Die Beschreibung dazu lautet:

Construction kits covering European Nu Jazz, Acid Jazz, 1960s Soul Jazz,& more

Der Radio DJ erklärt weiter, dass das Vorgehen ganz normal und nicht illegal ist. Er ist jedoch etwas enttäuscht darüber, dass Klangkarussell dafür so fast keine Eigenleistung erbrachten und nur die Loops arrangierten.

Wir finden, dass sampeln an sich nichts schlechtes ist, wenn man jedoch mit einem Song so erfolgreich ist und dieser zu großen Teilen daraus besteht, dann ist das etwas fragwürdig. Was meint ihr dazu?

Home   /   Kolumnen  /  Musik  /   Kritik: Klangkarussell „Sonnentanz“ nur Samples?

Tags

Daniel Kubera

“Life has improved immeasurably since I have been forced to stop taking it seriously.” – Hunter S. Thompson

Related Article
One Comment
  • blub

    samplen ist normal. die samples 1:1 ohne irgendeine bearbeitung zu übernehmen nicht. da hat die sample library den amadeus gewonnen 🙂