Home   /   Musik  /   Lighthouse Festival-Premiere

Lighthouse Festival-Premiere

Lighthouse Festival-Premiere

Wer die Pratersauna und ihre ambitionierten Macher kennt, wusste schon länger eins, der verwinkelte Bau zwischen Schweizerhaus und neuer WU wird bald zu klein werden. Nun ist es soweit, unter dem Motto „electronic music on vacation“ findet diesen Mai, genauer gesagt vom 24.-26.5., in Porec, Kroatien das Erste von hoffentlich vielen Lighthouse Festivals statt. Federführend dabei sind unter anderem die Wiener Pratersauna, aber auch das Münchner Harry Klein und das in Zürich ansässige Hive sind mit im Boot.

Daraus resultiert natürlich auch das fantastische Booking, allen voran mit Modeselektor und dem Hercules & Love Affair Soundsystem. Des weiteren schummeln sich Kollektiv Turmstraße, Ame, Kink und Mark Henning ins Programm. Auch für die frühen Morgenstunden am Strand wurden mit Valentino Kanzyani, sowie Niconè & Sascha Braemer vorsorglich einige zugkräftige Namen geholt.

Stil Vor Talent-Labelboss Oliver Koletzki packt darüber hinaus in Berlin seine sieben Sachen, ähm Acts, und bringt ein SvT-Showcase an die kroatische Küste. Neben diesem Showcase wird es aber auch noch einige andere geben, u.A. vom Pratersauna-Eigenlabel Praterei, sowie vom Wiener Label Leap. Selbstverständlich werden sich auch einige Österreicher die Klicke in die Hand geben, allen voran Discozar Wolfram, die Durchstarter HVOB (im Rahmen den SvT-Showcases) und The New Tower Generation.

Mehr gibt es in Kürze auf der Festival (Homepage) – aber die Zeichen deuten schon jetzt auf eine entspannte und gemütliche Party am Strand.

Home   /   Musik  /   Lighthouse Festival-Premiere

Tags

Daniel Kubera
“Life has improved immeasurably since I have been forced to stop taking it seriously.” - Hunter S. Thompson
Related Article