Home   /   Musik  /   Lostprophets-Sänger Ian Watkins streitet 24 sexuelle Vergehen ab

Lostprophets-Sänger Ian Watkins streitet 24 sexuelle Vergehen ab

Lostprophets-Sänger Ian Watkins streitet 24 sexuelle Vergehen ab

Der Lostprophets-Sänger Ian Watkins ist in 24 Fällen sexueller Vergehen angeklagt. Angeblich soll er auch sexuellen Kontakt zu einem einjährigen Baby gehabt haben. Er streitete bei der Anhörung am Montag alle Anklagen ab:

I want to thank my family, friends and all the fans for there continued support throughout this whole ordeal. Your support gives me strength.
I deny all the allegations made against me and will continue to fight to the end to clear my name.

lostprophets_promo

Des weiteren wird ihm Vergewaltigung eines Kindes, mehrere sexuelle Belästigungen und der Besitz von verbotenem pornographischem Bildmaterial vorgeworfen.

Die nächste Anhörung erfolgt am Donnerstag, den 6. Juni 2013. Wir halten euch am Laufenden.

Home   /   Musik  /   Lostprophets-Sänger Ian Watkins streitet 24 sexuelle Vergehen ab

Tags

Daniel Kubera
“Life has improved immeasurably since I have been forced to stop taking it seriously.” - Hunter S. Thompson
Related Article
One Comment