Home   /   Allgemein  /   Michael Jacksons Schuldenhinterlass

Michael Jacksons Schuldenhinterlass

Michael Jacksons Schuldenhinterlass

Wer hätte das gedacht: Michael Jackson hinterließ seinen Kindern nicht bergenweise Millionen sondern das komplette Gegenteil: als er starb, hatte er ganze 500 Millionen Dollar Schulden!

Einerseits heißt es, das Problem hätte darin gelegen, dass Michael Jackson um etwa 15 bis 20 Millionen Dollar pro Jahr mehr ausgab, als er verdient hat – andererseits sagt man auch, dass der Großteil der Schulden Zinsschulden waren, da er jährlich rund 30 Millionen Zinsen abbezahlen musste. Mäuschen flüstern sogar, dass er seine This Is It Tour plante, damit er seine Schulden wieder abzahlen konnte – immerhin hätte ihm jede einzelne Show ganze 1,5 Millionen Dollar eingebracht.

Heraus kam dieser Fakt beim Prozess seiner Mutter Katherine gegen den Konzertveranstalter AEG Live.

Home   /   Allgemein  /   Michael Jacksons Schuldenhinterlass

Tags

Anna Obermeier
"Dance Like Nobody Is Watching."
Related Article