Home   /   Musik  /   Oasis und Blur: Friede nach 20 Jahren Streit!

Oasis und Blur: Friede nach 20 Jahren Streit!

Oasis und Blur: Friede nach 20 Jahren Streit!

Im Zuge eines Charity Gigs am „Teenage Cancer Trust“ dieses Wochenende teilte sich Noel Gallagher (Ex-Oasis-Boss) die Bühne mit Damon Albarn (Blur). Sie spielten gemeinsam Blurs Song „Tender“. Damit beendeten sie einen über 20 Jahre langen Streit, wer die größere Britpop Band sei.

Großmaul Noel Gallagher wünschte sich am Hoch-beziehungsweise Tiefpunkt ihres Streits, dass Albarn „an Aids erkrankt und stirbt“.

berichtet der musikexpress. Die Rivalität trug zur Sicherheit dazu bei, den Britpop zu dieser großen Bewegung zu machen, die er war/ist. Mittlerweile sind die beiden Herren erwachsen geworden und spielen für einen guten Zweck zum ersten Mal gemeinsam:

Home   /   Musik  /   Oasis und Blur: Friede nach 20 Jahren Streit!

Tags

Daniel Kubera
“Life has improved immeasurably since I have been forced to stop taking it seriously.” - Hunter S. Thompson
Related Article