Home   /   Allgemein  /   The Beth Edges starten Crowdfunding Projekt

The Beth Edges starten Crowdfunding Projekt

The Beth Edges starten Crowdfunding Projekt

Sechs Jahre bereichern The Beth Edges (Facebook) bereits die österreichische Musiklandschaft. Zwei wunderschöne Alben haben sie uns geschenkt und glücklicherweise wollen sie sich jetzt ein weiteres Mal im Studio einsperren und das dritte Album aufnehmen. Weil The Beth Edges wissen, dass sie tolle Fans haben und ihren Fans ihre Musik etwas wert ist, haben sie beschlossen, die Sache selbst in die Hand zu nehmen – wir präsentieren das große Beth Edges Crowdfunding Projekt.

Den meisten dürfte der Begriff „Crowdfunding“ kein Fremdwort mehr sein. Für diejenigen unter euch, die damit nichts anfangen können, hier eine kurze Erklärung: Crowdfunding ist eine Art der Finanzierung – mit der Besonderheit, dass die Geldbeschaffung auf mehrere Personen aufgeteilt ist, die ein Projekt unterstützen möchten.

Im Falle der Beth Edges finanzieren also viele verschiedene Menschen (je mehr desto besser) die Produktion ihres neuen Albums. Das bringt aber nicht nur der Band etwas, sondern auch all denen die zur Finanzierung beitragen. Die Band bietet euch verschiedene Packages, aus denen ihr auswählen könnt.

Genug geredet. Wie kann ich The Beth Edges unterstützen?

Wenn ihr jetzt Lust habt, bei diesem außergewöhnlichen Projekt dabeizusein, dann besucht die Seite von Indiegogo. Hier findet ihr alle weiteren Infos und Packages! Weil The Beth Edges so eine liebe Band sind, haben sie auch ein Video mit den wichtigsten Infos für euch gemacht. Wer nach dem Genuss dieses Videos nicht das Bedürfnis hat, sofort seinen gesamten Kontostand der Band zu überweisen, der hat entweder ein Herz aus Stein oder steht auf Metal. Wir sind auf alle Fälle überzeugt und hoffen auf ein gutes Gelingen!

Home   /   Allgemein  /   The Beth Edges starten Crowdfunding Projekt

Tags

Related Article
One Comment