Home   /   Musik  /   Thom Yorke: „Radiohead warten auf Auflösung“

Thom Yorke: „Radiohead warten auf Auflösung“

Thom Yorke: „Radiohead warten auf Auflösung“

Thom Yorke, Sänger von Radiohead, war bei Alec Baldwins Radio Show auf US WNYC zu Gast und plauderte aus dem Nähkästchen, dass er immer öfter über eine Trennung nachdenkt.

ll never forget McCartney said to me even the Beatles got tired of being the Beatles.

Alec Baldwin erwiderte darauf

Were there times when you guys sat there and looked at each other and said, „I think we’re done“?

Thom antwortet

do that frequently – frequently.

Auf die Frage wie der Rest von Radiohead (Homepage) darüber denkt,  sagte er

Not as much. They just wait for me to do it. But it changes…

Als Gründe nennt er nicht die Musik…

it’s never really the music, it’s always everything else,“ he explained. Just stresses of life, whatever.

Thom Yorke war in der Show um sein neues Projekt Atoms For Peace zu promoten. Das berichtete heute music-news.com.

Home   /   Musik  /   Thom Yorke: „Radiohead warten auf Auflösung“

Tags

Daniel Kubera

“Life has improved immeasurably since I have been forced to stop taking it seriously.” – Hunter S. Thompson

Related Article