Home   /   Allgemein  /   Touché Amoré – Is Survived By

Touché Amoré – Is Survived By

Touché Amoré – Is Survived By

Spätestens mit dem 2011 erschienenen Album Parting The Sea Between Brightness And Me hatten Touché Amoré (Homepage) sowohl Kritiker als auch Fans von ihrem Können überzeugt. Umso gespannter durfte man auf den Nachfolger sein, der in ziemlich große Fußstapfen treten musste. Doch schon die erste Zeile des neuen Albums aus dem Song Just Exist verrät einiges über die gesamte CD, als auch über das Talent von Touché Amoré Lyrics zu schreiben, die nicht spurlos an einem vorübergehen:

I was once asked how I’d like to be remembered and I simply smiled and said ‚I’d rather stay forever‘

Nicht nur die Texte, auch die Melodien und Gitarrenriffe gehen unter die Haut. Das trifft besonders beim eben genannten Song Just Exist zu, aber auch Anyone/Anything und Non Fiction werden dadurch charakterisiert. Diese wirken positiv, offen und zukunftsweisend. Man blickt gespannt dem entgegen, was kommt, und nicht mehr beziehungsweise nur teilweise dem pessimistisch hinterher, was zurückliegt.

To Write Content beschäftigt sich mit dem Leistungsdruck dem Musiker ausgesetzt sind, wenn es darum geht, ein neues Album zu schreiben. Touché Amoré beziehen dies aber ganz klar auf sich selbst und ihre eigene Situation, die Arbeit zu Is Survived By und die Schwierigkeit, wie der Songtitel es schon andeutet, Inhalte zu schreiben.

touche-amore-is-survived-by-cover

Die Band scheint dem Motto „In der Kürze liegt die Würze“ treu zu bleiben, da nach knapp 30 Minuten das Album schon wieder zu Ende ist. Doch warum auch etwas künstlich hinauszögern, wenn man innerhalb von zwölf Songs und einer halben Stunde alles sagen kann, was man zu sagen hat. Und das mit so starken und treffenden Worten, dass es wirklich nicht nötig oder möglich ist, dem noch etwas hinzuzufügen. Es bleibt trotzdem Zeit für Intros und Instrumentalteile, wodurch die Songs weder lückenhaft noch künstlich komprimiert erscheinen.

Die Texte wirken nicht belehrend, sondern ehrlich erlebt und haben stets ein Fünkchen Hoffnung inne. Teilweise hat man das Gefühl, sich mit einem Freund zu unterhalten, der Geschichten aus seinem Leben erzählt, so nachvollziehbar präsentieren sich die Songs. Es sind Fragen und Probleme rund um Selbstzweifel und Gesellschaftsdruck, auf die viele Menschen im Laufe ihres Lebens stoßen, die Frontmann Jeremy Bolm zu beantworten versucht.

Mit Is Survived By haben Touché Amoré einen großartigen Anschluss zu ihren Vorgängerwerken veröffentlicht. Eigentliche wäre eine Review gar nicht notwendig gewesen – man könnte an dieser Stelle genauso gut einfach sämtliche Lyrics des Albums niederschreiben, denn diese sprechen wahrlich für sich selbst. (Wer sich live vom Können der Band überzeugen möchte, hat am 27. und 28. November 2013 die Möglichkeit dazu. Dort werden Touché Amoré im Zuge ihrer Tour mit Self Defense Family und Dad Punchers im Wiener Flex und im Rockhouse Salzburg ihre Songs zum Besten geben.)

Touché Amoré – Is Survived By

Für Fans von: La Dispute, Make Do And Mend, Being As An Ocean
Deathwish (Indigo)
VÖ: 27.09.2013
Gesehen um € 14,99

Home   /   Allgemein  /   Touché Amoré – Is Survived By

Tags

Related Article