Home   /   Musik  /   Urban Art Forms Anreise Tipps

Urban Art Forms Anreise Tipps

Urban Art Forms Anreise Tipps

Der Veranstalter schickte folgende Infos zur Urban Art Forms Anreise aus:

Das Eristoff Tracks URBAN ART FORMS Festival presented by Volume.at klopft mit Nachdruck an die Tür! Es will gehört werden. Nein! Es will erlebt werden! Und damit dieses Erlebnis von Anbeginn an entspannt und ohne Probleme über die Bühne geht, hier einige wichtige Infos zur Anreise:

Wir empfehlen allen Besuchern – nicht nur aus Umweltgründen – die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Bahn oder Bus bieten sich besonders gut an. Auch für alle Grazer eignen sich unsere Shuttlebusse vom Hauptbahnhof als beste Anreiseoption. Nur mit unseren Shuttlebussen und Reisebussen gelangt man direkt zum Haupteingang. Erspart euch also das Schleppen, schont die Umwelt und eure Nerven! Hier alle Optionen:

ANREISE PER BAHN

Ihr erreicht das Festival einfach über den Hauptbahnhof Graz. Nutzt die günstigen Angebote der ÖBB, wie das Sommerticket oder das Einfach-Raus-Ticket für bis zu 5 Personen. Alle Infos zu Fahrplänen und Tickets gibt’s unter www.oebb.at. Shuttlebusse: Vom Grazer Hauptbahnhof verkehren regelmäßig unsere (kostenpflichtigen) Shuttlebusse direkt zum Haupteingang des Veranstaltungsgeländes. Betriebszeiten der Busse sind durchgehend bis in die frühen Morgenstunden: Do: 10 Uhr bis 06 Uhr; Fr: 10 Uhr bis 06 Uhr, Sa: 12 bis So 13 Uhr durchgehend. Die Benützung des Shuttlebusses kostet 6EUR für beliebig viele Fahrten am gesamten Wochenende. Die Busse verkehren am Donnerstag und Sonntag in kurzen Abständen, ansonsten meist alle 15-20 Minuten.

ANREISE PER MITFAHRGELEGENHEIT.at

Bei euch ist ein Platz im Auto frei? Ihr seid auf der Suche nach einer günstigen Anreisemöglichkeit? Unsere Freunde der Mitfahrzentrale mitfahrgelegenheit.at helfen euch beim Organisieren eurer Mitfahrgelegenheit zum Urban Art Forms. Ihr findet das Urban Art Forms in der Städteliste. Hier geht’s lang!

ANREISE PER ÖAMTC FESTIVALTAXI

Ebenso schnell, bequem und sicher geht es mit dem ÖAMTC Festivaltaxi zum Eristoff Tracks URBAN ART FORMS Festival. Alle nötigen Infos zu den Preisen, Abfahrtszeiten und -orten findet ihr hier: ÖAMTC Festivaltaxi

ANREISE PER SYNTEX EVENT TRAVEL

Syntex Eventtravel bietet euch den ultimativen Party-Bus zum Urban Art Forms Festival 2013! Von Österreich und der Schweiz aus starten die Busse zu DEM Highlight des Jahres in Sachen elektronischer Musik! Und wenn sie Party-Bus sagen, dann meinen sie das auch so! Alle Infos zu Preisen, Abfahrtszeiten und Buchungsmöglichkeiten findet ihr hier: Syntex Event Travel

ANREISE PER T-MOBILE FESTIVAL SHUTTLE

Ihr wollt bequem anreisen und bequem abreisen: mit dem T-Mobile Festivalshuttle bringt T-Mobile euch täglich gratis von Wien auf das Festivalgelände und zurück. Alle Infos dazu findet ihr auch hier!

ANREISE PER AUTO ODER CARAVAN

Bequem und kostengünstig erreicht ihr das Festivalgelände mit der Bahn und unseren Shuttlebussen direkt vom Grazer Hauptbahnhof zum Festivalgelände. Wer dennoch mit dem Auto anreisen will, erreicht das Festivalgelände über die A9 (beim Knoten Graz-West Richtung Slowenien fahren) über folgende Abfahrten:

– Besucher mit Tages- und Mehrtageskarten: Bitte beachtet die Anzeigen und Beschilderung auf der Autobahn und den Zufahrtsstraßen und benutzt die Abfahrten SCHWARZLSEE oder KALSDORF. Alle Parkflächen liegen in etwa gleicher fußläufiger Entfernung zum Festivalgelände. Wir leiten euch jeweils zu den freien Parkplätzen möglichst nahe den freien Campingplätzen!
– Besucher mit VIP-Karten: Bitte verwendet ausschließlich die Abfahrt SCHACHENWALD und folgt der Beschilderung
– Besucher mit Caravanticket: Bitte verwendet die Abfahrten SCHWARZLSEE oder SCHACHENWALD und folgt der Beschilderung
– Badegäste Schwarzlsee: Dauerkartenbesitzer können über die Abfahrten Schwarzlsee oder Schachenwald und das Tor Nord reservierte Flächen am Seegelände erreichen.

Achtung:
Es findet in der Veranstaltungswoche am gesamten Gelände des SFZ kein Badebetrieb für Tagesbesucher statt!

TICKETS

Die wichtigsten Infos zur Anreise wären nun also geklärt. Bevor die Reise in den Festival-Urlaub jedoch losgeht, nochmal kurz checken, ob ihr auch schon ein Ticket euer Eigen nennt! Wenn dem nicht so ist, dann bietet oeticket mit dem „Print@Home“-Service z.B. auch Abhilfe für alle Kurzentschlossenen. Also so oder so schnell zugreifen, denn die Weekend-Pässe neigen sich dem Ende zu.

Wir wünschen euch viel Spaß am Urban Art Forms Festival. Wir sind übrigens vor Ort und werden für euch berichten.

Home   /   Musik  /   Urban Art Forms Anreise Tipps

Tags

Daniel Kubera
“Life has improved immeasurably since I have been forced to stop taking it seriously.” - Hunter S. Thompson
Related Article