Home   /   Allgemein  /   Wax Idols – Discipline And Desire

Wax Idols – Discipline And Desire

Wax Idols – Discipline And Desire

Wax Idols sind eine Post-Punk Band aus Oakland, Kalifornien. Die Amerikaner bringen am 19.07.2013 ihr neues Album Discipline And Desire auf den Markt. Wir haben schon mal für euch reingehört und euch erwartet komisch-interessantes Material.

Als ich mir die Discipline And Desire zum ersten Mal angehört hab, bin ich nicht gerade vom Hocker gefallen. Dann hab ich mir aber gedacht, dass das vielleicht eins von den Alben ist, die mit der Zeit besser werden. Aber auch das ist eigentlich nicht der Fall. Die Songs von Wax Idols wirken alle langweilig, zwar sind ein oder zwei schwungvollere Nummern dabei, aber die muss man sich erst mal verdienen. Noch dazu klingen die Tracks in meinen Ohren alle irgendwie gleich, es ist viel zu wenig Abwechslung dabei. Es fängt ja schon mit Titel Nummer eins Stare Back an. Da kommt man sich ja vor, als wäre man im Vollrausch und auf Droge unterwegs, aber nicht auf die schöne und angenehme Art.

wax idols

Musikalisch klingen Wax Idols (Facebook) teilweise ein bisschen nach The White Stripes, aber das ist dann auch schon die einzige positive Erwähnung, die ich machen kann. Ansonsten find ich leider nichts, was Discipline And Desire irgendwie gut oder besonders macht. Die Stimme der Sängerin nervt nämlich mit der Zeit ziemlich. Dieses monotone Gejammere hält ja keiner aus und es bringt einen dazu, zwischenzeitlich sogar Nicki Minaj-Songs anzuhören. Glaubt man kaum, ist aber wirklich so.

Fazit: Discipline And Desire ist meiner Meinung nach absolut kein Muss und es gibt mit Sicherheit weitaus bessere Post-Punk Bands als Wax Idols. Das Geld ist’s auf jeden Fall nicht wert und die Amerikaner haben mit der Scheibe definitiv keine Meisterleistung vollbracht. Deswegen gibt’s halt nur einen von fünf Punkten.

Wax Idols – Discipline And Desire

Für Fans von: Useless Eaters, Heavy Times, Bare Wires
Slumberland
VÖ: 19.07.2013
Gesehen um: 9,89€

Home   /   Allgemein  /   Wax Idols – Discipline And Desire

Tags

Doris Arnusch
Reps for Jesus!
Related Article