Home   /   Allgemein  /   Farin Urlaub Racing Team – Messehalle Klagenfurt

Farin Urlaub Racing Team – Messehalle Klagenfurt

Farin Urlaub Racing Team – Messehalle Klagenfurt

Das Farin Urlaub Racing Team feierte am 11.10.2014 den Abschluss seiner FURT-Tour im wunderschönen KlagenFURT in der Messerhalle. Anlass genug, um einen kleinen enemy.at -Teamausflug zu starten und „furt“ zu fahren. So begaben wir uns bereits vormittags in Richtung Süden, um jede Menge Impressionen in Klagenfurt sammeln zu können.

Mehr: Farin Urlaub im Interview

#furtfahren

Eine liebe Freundin hat sich bereit erklärt, die Rolle der Kutscherin einzunehmen und uns sicher nach Kärnten zu chauffieren. Die dreistündige Autofahrt wurde mit Bier, Austropop, liebevoll gekauften Lunchpaketen und der einen oder anderen Zigarettenpause verbracht. Na gut, vielleicht waren es auch ein paar Bier mehr. Egal, die Stimmung war gut, besser sogar als das fabelhafte Wetter, welches uns zu einer kurzen Fahrt ohne Verdeck anstimmte. Klagenfurt hat uns dann mit strahlendem Sonnenschein und einem Hotelzimmer mit vitaminreicher Wanddekoration empfangen.

#furtrinken

Den Nachmittag nutzten wir sinnvollerweise mit dem Bestaunen überaus interessanter Individuen, die sich vor dem Lindwurm tummelten und so manchem kühlen Blonden, um unseren Durst zu stillen. Beim Lebensmittelhändler unseres Vertrauens füllten wir die nötigen Getränkereserven nochmals auf, um uns dann in Richtung Messehalle zu bewegen.

das enemy.at - Team plus Kutscherin vor dem Lindwurm

das enemy.at – Team plus Kutscherin vor dem Lindwurm

#furtwarguat

Die ausverkaufte Messehalle präsentierte ein recht charmeloses und ödes Ambiente. Dafür konnte dies das gut gelaunte Publikum mit Leichtigkeit kompensieren. Die Stimmung war gut und alle warteten gespannt auf Jan Ullrich Vetter aka Farin U.. Pünktlich um 20 Uhr ging es dann los. Kein Vorhang, kein aufwendiges Bühnenbild, keine Vorband – war auch alles nicht notwendig. Schon beim ersten Ton zum Opener Mehr stand Klagenfurt Kopf und zeigte sich lauter als 50 Düsenjets.

Mit Glücklich, Ich gehöre nicht dazu und Am Strand folgte sogleich ein Block aus dem Debütalbum Endlich Urlaub. Farin Urlaub (Homepage) musste bei Am Strand nicht mal drei Worte anstimmen, und schon übernahm das Publikum den Gesangspart – geil!

Fortwährend präsentierte das Farin Urlaub Racing Team ein mehr als zweistündiges Set mit satten 30(!!!) Songs. Da gab es wunderschöne Balladen (Phänomenal Egal, Die Leiche), Kuriositäten (Pudelsong, Bewegungslos) und jede Menge Rock.

Zwischen den Songs wurde wie immer viel gescherzt, Anekdoten wurden erzählt und der österreichische Dialekt als Aufhänger für quasi alles benutzt. Doch Farin wäre nicht Farin, wenn er für seine geliebten Österreicher nicht noch ein Zuckerl parat gehabt hätte. Denn die neue Single Herz? Verloren sang Farin Urlaub im (beinahe) perfekten Wienerisch.

Nach zwei Zugaben wurde Backgroundsängerin Celina, die zum letzten Mal mit auf der Bühne stand, mit dem Abschiedslied aus der Band verabschiedet. Doch ein sentimentales Ende hätte sich dieses Konzert nicht verdient, und so wurde kurzerhand die Animationsnummer Zehn ein zweites Mal gespielt. Nachdem wir dann alle noch mal schön auf und nieder gesprungen sind, geschwitzt und uns verbogen haben, ging der denkwürdige Konzertabend mit dem Farin Urlaub Racing Team zu Ende.

#furtgehen

Doch wir wären nicht enemy.at, wenn wir nicht im Anschluss das KlagenFURTer Nachtleben ausgiebig getestet hätten. Diesbezügliche Informationen bleiben aus jugendschutztechnischen Gründen aus.

#thisistheendofusall

Home   /   Allgemein  /   Farin Urlaub Racing Team – Messehalle Klagenfurt

Tags

Related Article
One Comment