Home   /   Allgemein  /   Jack White greift nach Weltrekord

Jack White greift nach Weltrekord

Jack White greift nach Weltrekord

Der ehemalige White Stripes Frontman will sich mit einem einzigartigen Projekt einen Eintrag ins Guiness Buch der Weltrekorde sichern.
Seinen Angaben zufolge will der Gitarrist und Musikproduzent die am schnellsten releaste Platte ever auf dem Markt bringen.

jack-white-news-2

Jack White nützt dabei den Record Store Day am 19. April und will an diesem Tag seine erste Single Lazaretto des kommenden gleichnamigen Albums Live im Zuge eines Konzerts in Nashville aufnehmen, zwei Kilometer weiter die Platte pressen und am Veranstaltungsort sofort unters Volk bringen.

Die Idee sich ins berühmte Buch der Weltrekorde zu verewigen ist Jack White nicht neu. Mit den White Stripes versuchte er schon im Jahr 2007 mit dem kürzesten Konzert der Geschichte, in die Annalen einzugehen.

Für sein kommendes Album nimmt sich der US-Songwriter noch ein wenig Zeit – Lazaretto erscheint am 9. Juni.

Home   /   Allgemein  /   Jack White greift nach Weltrekord

Tags

Related Article
One Comment
  • Der RECORD STORE DAY 2014 - enemy.at

    […] Der RECORD STORE DAY bietet exklusive und streng limitierte Releases, vorrangig auf Vinyl, welche man nur im Plattenladen seines Vertrauens findet, also keine Chance für iTunes und Co. Als besonderes Special versucht sich Ex-White Stripes Frontman Jack White an einem skurrilen Weltrekord-Versuch (mehr dazu hier). […]