Home   /   Allgemein  /   Parkbench Drive – Local Wien

Parkbench Drive – Local Wien

Parkbench Drive – Local Wien

Sie waren mit ihrer letzten Single einige Wochen in den Austria Top 40 vertreten. In den iTunes Rock-Charts konnten sie sogar ganz an die Spitze klettern. Und Sie haben die Bühne bereits mehrmals mit Bands wie The BossHoss geteilt. Die Rede ist von den österreichischen Rockern Parkbench Drive (Facebook). Dessen Auftaktkonzert 2014 im Wiener Local wollten wir uns natürlich nicht entgehen lassen. Wenn ihr wissen wollt, was ihr verpasst habt und warum ihr das nächste Mal dabei sein solltet, dann seid ihr hier genau richtig!

Als Support waren die uns bis dato unbekannten Niederösterreicher Atlas Mind (Homepage) angekündigt. Leider haben wir den Weg nach Spittelau nicht rechtzeitig genug gefunden, um die ganze Show mitzuerleben. Aber alleine die letzten 5 Lieder haben uns neugierig und Lust auf mehr gemacht. Diese Band ist zwar vorerst nur ein Geheimtipp, aber wir sind uns sicher, dass das nicht allzu lange so bleiben wird. Wir sind bestimmt nicht die Einzigen dieses Abends, die die nächste Chance beim Schopf packen werden, um die fünf leidenschaftlichen Musiker wieder auf der Bühne zu sehen.

Kurz nach 22 Uhr kenterten schließlich Parkbench Drive die Bühne. Nach einer zweimonatigen Auftrittspause konnte man die Musikerherzen Purzelbäume schlagen sehen, als endlich wieder in die Saiten und Trommeln gehaut werden konnte. Mit For The Broken Hearts wählten die Steirer einen perfekten ersten Song, der zum Mitrocken einlud. Nach einem gelungenen Start ging es vielversprechend weiter. Die Setlist war bunt gemischt. Neben all den altbewährten Liedern haben wir auch zwei Songs, die auf der neuen Platte dabei sein werden, zu Gehör bekommen. Und diese riechen nicht minder nach Erfolg, als es I’m not Scared seiner Zeit tat. Durch die gelungene Performance verlangte das Publikum eine Zugabe, die – wie sollte es anders sein – mit In My Car endete. Wie immer wurden bei dieser Nummer die Lachmuskeln der Besucher mehr beansprucht als deren Trommelfell:

[…] I got the shiny fist in my face
She wears rings and I’m deformed now for some days
But I don’t mind I know that I will go on
Over to this girl blowing up her bong
I say hello my name is Chris and I’m a star
Would you come and have a blowjob in my car
In my car
I say come on let’s have a blowjob in my car […]

Wer also der Meinung ist, dass guter Rock made in Austria mehr unterstützt gehört, der werfe ein paar Blicke auf den Tourkalender von Parkbench Drive. In diesem Sinne: Stay Green!

Home   /   Allgemein  /   Parkbench Drive – Local Wien

Tags

Related Article