Home   /   Allgemein  /   Pharaohs And Kings – Homeward EP

Pharaohs And Kings – Homeward EP

Pharaohs And Kings – Homeward EP

Gratis, aber nicht umsonst! Die drei Burschen von Pharaohs And Kings haben sich dazu entschieden, ihre erste EP Homeward zur Verfügung zu stellen. Im Folgenden findet ihr acht gute Gründe, warum ihr dieses Angebot auf jeden Fall annehmen solltet!

Mehr: Pharaohs And Kings im Interview

Homeward: Wer den Weg „heimwärts“ sucht, wird ihn mithilfe dieser EP ohne Probleme finden. Der Ballast, den man in den letzten Stunden, Tagen oder Wochen aufgenommen hat, lässt sich durch die Begleitung von Pharaohs And Kings mühelos nach Hause tragen. Die sanften Töne beruhigen das gestresste Gemüt, während die aggressiven Akzentuierungen die perfekten Chancen bieten, den angesammelten (Arbeits)Frust abzulassen.

Outward: Die EP ist aber nicht nur für diejenigen, die eine angenehme Heimreise erstreben, sondern auch für alle, die dem Alltagstrott entfliehen wollen. Eine Reise könnte wohl kaum schöner sein. Wenn man von melancholischen, düsteren Gitarren vereint mit poppigen, energetischen Beats und einer warmen Stimme, die die unterschiedlichen Emotionen perfekt ergänzt, begleitet wird, gibt es kaum etwas auszusetzen.

Pharaohs-And-Kings-Homeward-cover

Melodisch: Trotz ihrer relativ kurzen Bandgeschichte schaffen es die jungen Musiker, uns eine köstliche Melange zu servieren. Der weiche Geschmack der lauwarmen Milch wird immer wieder durch einen Schluck Espresso intensiviert. Die Milchschaumhaube rundet die Mischung ab.

Einzigartig: Wer aber glaubt, eine Melange schmecke sowieso immer gleich, wird überrascht sein, wie unterschiedlich die Röstungen sein können. Pharaohs And Kings halten sich nicht an kommerzielle Richtlinien, sondern entwickeln ihre ganz eigene Note.

Wandelbar: Musik ist wandelbar. Eine Nummer hat nicht immer etwa dreieinhalb Minuten lang zu sein, um Erfolg zu haben. Manche Dinge brauchen eben Zeit. Nicht nur bei We’ll Collapse In Time formen sich die Funken allmählich zu einem Ball, der im Mittelteil die ganze Energie freisetzt, um nach der Explosion im Endeffekt am Boden wieder weiterzulodern.

Authentisch: In jedem Gitarrenriff, in jedem Trommelschlag, in jedem Basssaitenzupfer und in jeder gesungenen Note lassen uns die Indie-Pop-Rocker spüren, dass sie mit jeder Zellenfaser ihres Herzen die Musik nicht nur lieben, sondern leben.

Rock-Pop-Alternative-Indie: In eine Schublade stecken lässt sich der Stil der Newcomer definitiv nicht. Sie selbst bezeichnen Ihre Richtung auf ihrer Facebook-Page als Mix aus Post-Rock und Dream-Pop.

Dust: Das ist der Name des vierten Titels. Und die Nummer klingt auf keinen Fall so verstaubt, wie der Titel vielleicht vermuten lässt. Im Gegenteil. Die Nummer zeigt, wie Pharaos And Kings feinen Staub in Edelsteine verwandeln können.

Fazit

Gleich, ob der Wunsch nach einer „homeward-“ oder „outward journey“ größer ist, die EP-Premiere von Pharaohs And Kings ist vor allem für Liebhaber der Indie-Szene die Reise wert. Nicht immer kommt man als Hörer in den Genuss einer solchen Klangharmonie.

Pharaohs And Kings – Homeward EP

Für Fans von: The 1975, The XX, Sigur Ròs
Pharaohs And Kings
VÖ: 26.05.2014
Gratis Download

Home   /   Allgemein  /   Pharaohs And Kings – Homeward EP

Tags

Related Article
2  Comments