Home   /   Allgemein  /   Reingehört: Iriepathie – AUFWIEDERHÖREN

Reingehört: Iriepathie – AUFWIEDERHÖREN

Reingehört: Iriepathie – AUFWIEDERHÖREN

Allein der Albumtitel der aktuellen Platte von IriepathieAUFWIEDERHÖREN, ist schon ein Volltreffer! Denn ist der Silberling erstmals eingelegt fällt es von einem von Minute zu Minute schwerer, sich vom Sound der Tiroler zu trennen. Man darf sich mit Respekt vor dieser genialen Produktion der Iriepathie (Homepage) Masterminds Professa und Syrix verneigen, fesseln sie einen doch 14 Tracks am Stück (exklusive der zwei Bonustracks Cyber Girl und dem Remix von Laut Sein) an sein Soundsystem.

iriepathie-aufwiederhören-cover1

Um im Kopf Platz für neue Ideen zu machen, schlossen sich die Brüder für eine Woche in eine Kärntner Almhütte ein um fernab von Fernsehen und Internet an den Demos für AUFWIEDERHÖREN zu arbeiten. Das Ergebnis dieser Zeit findet man neben den klassischen, teilweise sozialkritischen Offbeat Tracks in den sozusagen „zeitgenössischen“ Popnummern wie Action Hero oder Ich.

Doch ohne Internet geht es auch nicht. Über Twitter ergaben sich die genialen Features von Gästen wie den Punk-Reagge-Rocker Irie Révoltés, Raf 3.0, Afrob, Konshens, Jahcoustix, Uwe Kaa und Zos. Zehntausend Headz ist daher ein musikalischer Dank an das bestens funktionierende Social Network der beiden Tiroler.

Zusammenfassend kann man AUFWIEDERHÖREN einfach nur weiterempfehlen, im ausgetüftelten Mix der 14 Iriepathie Songs ist beinahe für jeden was dabei. In diesem Sinne – AUFWIEDERHÖREN!

Iriepathie – AUFWIEDERHÖREN

Für Fans von: Afrob, Seed, Mono und Nikitaman
Irievibrations Records/Groove Attack
VÖ: 11.10.2013
Gesehen um € 15,99

Wie gefällt dir „AUFWIEDERHÖREN“ von Iriepathie?

Home   /   Allgemein  /   Reingehört: Iriepathie – AUFWIEDERHÖREN

Tags

Related Article