Home   /   Upcoming  /   TV Smith kommt ins Wiener Chelsea

TV Smith kommt ins Wiener Chelsea

TV Smith kommt ins Wiener Chelsea

Der britische Singer-Songwriter und Punkrockurgestein TV Smith (Homepage) kommt gemeinsam mit den spanischen Bored Teenagers am 29.10.2014 ins Wiener Chelsea. 1977 gründete TV Smith die Punkband The Adverts, welche trotz ihrer kurzen Beständigkeit heute einen Legendenstatus im Punkrockuniversum hat. 2014 lässt er die Klassiker des Erfolgsalbums Crossing The Red Sea With The Adverts aufleben. Abgesehen davon wird es ein paar B-Seiten sowie Lieder des zweiten Adverts Albums Cast Of Thousands zu hören geben. Natürlich alles originalgetreu!

Nach Auflösung der Adverts in 1979 gründete TV Smith zahlreiche Bands, die aber alle aus Geldproblemen wieder vom Erdboden verschwanden. Seit 1990 ist TV Smith als Solo-Artist beziehungsweise Singer-Songwriter unterwegs und spielt seine Konzerte meistens nur mit Akustikgitarre. Aber auch ohne Verzerrung bleibt er dem Punk treu und glaubt mir, wenn ich sage: Ich habe selten jemanden gesehen, der live härter auf seine Akustikgitarre einmetzelt!

Aber das ist längst noch nicht alles. Neben The Adverts und seinen Erfolgen als Solo-Künstler, hat sich TV Smith noch einige Gründe für seine Existenzberechtigung in der Musikszene geholt. Neben vielen Gastauftritten auf Platten und Konzerten der Bands Fehlfarben, The Valkyrians oder Paranoid Visions war er maßgeblich an dem Album Learning English Lesson One der Toten Hosen beteiligt und schrieb Songs wie Pushed Again, How Do You Feel oder Daydreaming.

Alles in allem kann TV Smith auf eine erfolgreiche Karriere in der Punkszene zurückblicken. Mit 58 Jahren, weißen Haaren, Bondagehosen sowie gebleichten Shirts lebt der britische Singer-Songwriter seine Musik noch immer mit einer derartigen Leidenschaft, wie sie nur selten bei anderen Künstlern gefunden wird. Also reist mit TV Smith knappe 40 Jahre zurück in die Vergangenheit und lasst mit ihm am 29.10.2014 im Wiener Chelsea gemeinsam den Punkrock aufleben.

Karten gibt es bei der Jugendinfo Wien, Babenbergerstraße 1, 1010 Wien zum Unkostenbeitrag von 15 Euro.

Home   /   Upcoming  /   TV Smith kommt ins Wiener Chelsea

Tags

Robert Ziffer-Teschenbruck
"Über Musik schreiben ist wie zu Architektur tanzen" (Marcus Wiebusch)
Related Article