Home   /   Movies  /   Die Tribute von Panem: Mockingjay Pt. 2

Die Tribute von Panem: Mockingjay Pt. 2

Die Tribute von Panem: Mockingjay Pt. 2

Die derzeit beliebteste Buchverfilmung der Young Adult Sektion geht mit dem zweiten Teil von Mockingjay ins große Finale. Jennifer Lawrence ist zum letzten Mal in der Rolle der Katniss Everdeen zu sehen, die sie über Nacht zum Star gemacht hat.

Katniss wurde von Peeta (Josh Hutcherson) angegriffen und das Vertrauen zwischen den beiden ist gebrochen. Doch es bleibt keine Zeit um sich auszuruhen, denn der Kampf gegen President Snow (wie immer großartig, Donald Sutherland) geht weiter. Um die Propagandamaschinerie weiter einheizen zu können, muss Katniss zwar an den Kämpfen teilnehmen, doch diese befinden sich weit hinter jeder Front. An dieser Farce möchte die Widerstandskämpferin aber nur ungern teilhaben und erkämpft sich ihren Weg durch das Kapitol um Rache an President Snow zu üben.

 

Die Tribute von Panem – Mockingjay Part 2 knüpft nahtlos an den Geschehnissen des Vorgängers an, was nicht weiter verwunderlich ist, schließlich haben die letzten beiden Filme die Story von einem Buch. Dies wurde in diesem Genre leider zum Standard, wie man bereits bei Harry Potter oder Twilight sehen konnte. Karten auf den Tisch: Es funktioniert einfach nicht. Der erste Teil von Mockingjay wurde eher schwach vom Publikum aufgenommen, obwohl er durchgehend spannend war, aber keinen wirklichen Höhepunkt hatte. In Mockingjay Part 2 könnte man die ersten 90 Minuten ohne Probleme auf die Hälfte reduzieren, ohne dass dabei Story verloren gehen würde.

Doch es lohnt sich trotzdem, ins Kino zu gehen. Die Story wird mit jedem Teil erwachsener. Zwar finden ab dem dritten Teil die titelgebenden Hungerspiele nicht mehr statt, doch der Kampf ums Überleben hört deshalb nicht auf. Mockingjay Part 2 hat außerdem ein wunderbares Finale. Nur auf die Endszene konnte sich der in Wien geborene Regisseur Francis Lawrence offenbar nicht festlegen. Wenn man glaubt, der Film ist aus, kommt noch eine Szene. Dann noch eine. Und dann noch mal eine. Ähnlich wie bei Herr der Ringe.

Der letzte Teil der Reihe zieht sich wahnsinnig in die Länge. Doch die Tribute von Panem Geschichte ist wahrlich eine der besten aus den Jugendbuchverfilmungen. Hätte man die Mockingjay Story in einem Film veröffentlicht, wäre die gesamte Trilogie durchgehend ein Wahnsinn. So muss man sich leider mit vielen langatmigen Stellen herumschlagen, um endlich zum grandiosen Finale zu kommen.

Kinostart: 19. November 2015
Genre: Action, Drama
Regisseur: Francis Lawrence
Cast: Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Woody Harrelson, Donald Sutherland
Land: USA
Dauer: 137 Minuten
Filmverleih: Constantin Film

6punkte-cd-review_neu

Home   /   Movies  /   Die Tribute von Panem: Mockingjay Pt. 2

Tags

Related Article