Home   /   Musik  /  Upcoming  /   Florence + The Machine kommen in die Wiener Stadthalle

Florence + The Machine kommen in die Wiener Stadthalle

Florence + The Machine kommen in die Wiener Stadthalle

Was hat man insgeheim schon geschimpft oder eher gejammert, als Florence + The Machine im Rahmen ihrer How Blue Tour ein Konzert in München angekündigt haben aber keines im so nahe gelegenen Österreich. Fans haben seither jegliche Social Media Kanäle verfolgt und auf gute Nachrichten gehofft. Umso größer ist jetzt die Freude: Die britische Band rund um die stimmgewaltige Sängerin Florence Welch kommt nach Wien! Und zwar wird sie am 12. April 2016 in der Stadthalle auftreten.

Seit Ihrem Debütalbum Lungs sind Florence + The Machine nicht mehr aus der Musikwelt wegzudenken. Durch den kunstvollen Mix aus Indie, Pop und Soul decken sie die Wünsche einer mittlerweile recht breit gewordenen Szene ab. Textlich sind ihre Lieder meistens düster und theatralisch gehalten: Es geht um Sinnkrisen, um das Bewältigen von Trennungen, um Verlust. „Mit einer stark ausgeprägten Vorliebe für theatralischen Pop und einem geschickten Händchen für große Refrains wurden also auch aus schwierigen Themen millionenfach verkaufte Charts-Nummereinsen gemacht“, schrieb die Wiener Zeitung über den Erfolg der Band. How Big, How Blue, How Beautiful – so lautet das aktuelle Album, das im Mai erschienen ist. Sowohl in Großbritannien als auch in den USA erklomm es schnell die Spitze der Albumcharts. Live darf man sich auch auf ältere Hits wie You‘ve Got The Love, Shake It Out oder Sweet Nothing freuen. Tickets für das Konzert sind ab Freitag, dem 11. Dezember um 10 Uhr erhältlich.

Florence + The Machine in Wien

12.04.2015
Stadthalle Wien

Home   /   Musik  /  Upcoming  /   Florence + The Machine kommen in die Wiener Stadthalle

Tags

Related Article