Home   /   CD Reviews  /  Musik  /   Kreisky – Vor Publikum

Kreisky – Vor Publikum

Kreisky – Vor Publikum

Die brachialen Intellektrocker von Kreisky machen definitiv keine Bumsmusik. Wenn dann höchstens für den abgedrehtesten SM-Klub der Welt. Ihr neues Album Vor Publikum – ein Live Album, wie sich unschwer erahnen lässt – verdeutlicht dies eingehend.

Kreiskys Platten sind durchwegs sperrig, aufwühlend, verstörend und verlangen den geneigten Zuhörern so einiges ab. Weinerlicher Weltschmerz paart sich mit unbändiger Wut auf überhaupt alles, was das Universum zu bieten hat. Doch erst ein Livekonzert von Kreisky (Homepage) offenbart ihre wahre Stärken – sowohl spielerisch als auch emotionell.

Es fällt mitunter schwer ihre Auftritten von Beginn bis zur letzten Zugabe durchzuhalten – die Band präsentiert sich stets noisy, wütend, unangenehm laut, mitunter fast auto-aggresiv. Hier wird mit einer stoischen Verbissenheit musiziert, gepaart mit den manischen Predigten von Sänger Franz Adrian Wenzel, der bei Kreisky seinen seelischen Ausgleich zu seiner Kunstfigur Austrofred findet.

kreisky-vor-publikum-cover

Und doch ist die Band auf eine verquere Art ansprechend unterhaltsam, sofern man ein wenig zwischen den Zeilen liest. Es war folglich nur eine Frage der Zeit, dass auf die vier bis dato erschienenen Studioalben eine opulente Live Schallplatte folgt.

Aufgenommen wurde das Album beim Finale der letztjährigen Blick auf die Alpen Tour im altehrwürdigen Wiener Radiokulturhaus. Sieben Songs, die einen Querschnitt über das erfolgte Kreisky-Schaffen ermöglichen. Lieder, die allen gängigen Radioklischees trotzen, mitunter bis zu elf ausladenden Minuten lang und teilweise für das Album neu arrangiert wurden. Ein buntes Potpourri an alten Hits wie Vandalen, aber auch Material von ihrer aktuellen Scheibe Blick auf die Alpen.

Eher zufällig ist das Album auch gleichzeitig ein Jubiläumswerk der Band – vor zehn Jahren stand Kreisky zum allerallerersten mal auf einer Bühne. Das halb volle Wiener Rhiz war damals die Initialzündung für den brachialen Kreisky-Live-Sound. Heute würde Kreisky den kleinen Gürtelklub wohl eine Woche lang ausverkaufen.

Fazit

Man hat ja oft gelesen, dass wir eine gute Liveband seien. Lasst Kreisky vor Publikum als Beweis gelten

, grummelt Klaus Mitter hinterm Kreisky Schlagzeug hervor. Dem ist nichts hinzuzufügen.

Kreisky – Vor Publikum

Für Fans von: Art Brut
Wohnzimmer Records
VÖ: 18.04.2015
Gesehen um €9,03

Home   /   CD Reviews  /  Musik  /   Kreisky – Vor Publikum

Tags

Luis Pasching
äähm, mir ist grad ein bisi schlecht
Related Article