Home   /   Musik  /  Upcoming  /   Man Overboard kommen ins Wiener B72

Man Overboard kommen ins Wiener B72

Man Overboard kommen ins Wiener B72

Pop-Punk ist noch lange nicht tot und das ist gut so. Die gesellschaftstaugliche und kommerzielle Art des Punkrock, wie Pop-Punk abwertend und fälschlicherweise in Kreisen bezeichnet wird, steht nicht nur für Spaß und Desinteresse an Politik, sondern für eine ganze Jugendbewegung und Lebenseinstellung. Dieses Gefühl werden Man Overboard aus New Jersey am 16.04.2015 ins Wiener B72 bringen.

Mehr: Man Overboard – Passing Ends EP – Review

Man Overboard, 2008 gegründet und nach einem Blink 182-Song benannt, sind mittlerweile längst kein Geheimtipp mehr und zählen zum elitären Kreise des Pop-Punk Throns. Dieser Thron, oder besser gesagt viel mehr das Genre Pop-Punk gehören verteidigt, und dies tun Man Overboard. Immerhin besteht der Lebensinhalt der Band aus Skaten, Pizzen mampfen und Mucke machen. Nicht umsonst steht ihre Homepage unter dem Motto: “Defend Pop-Punk“.

[youtube id=“G1Dfw_puM8A“ width=“500″ height=“280″]

Doch Man Overboard werden nicht alleine ins B72 am Hernalsergürtel kommen. Unterstützt werden sie von niemand Geringerem als Hostage Calm (Facebook). Die Truppe aus Connecticut hat im vergangenen Jahr mit ihrer neuen Platte Die On Stage für ordentliche Furore gesorgt und wird dies sicherlich auch live aufs Parkett bringen können. Abgerundet wird das Line Up mit Roam (Facebook), die uns ebenfalls mit einer gehörigen Portion Pop-Punk begrüßen werden.

Mehr: Hostage Calm – Die On Stage – CD Review

Wozu lest ihr hier noch weiter? Checkt euch lieber euer Ticket für die coolste Pop-Punk Show des Jahres im wundervollen B72 und lasst gemeinsam mit Man Overboard einen Donnerstag zum Feiertag werden.

Man Overboard live in Wien

16.04.2015
B72
logo_oeticket

Home   /   Musik  /  Upcoming  /   Man Overboard kommen ins Wiener B72

Tags

Related Article