Home   /   Musik  /  Upcoming  /   Frittenbude kommen in die Arena Wien

Frittenbude kommen in die Arena Wien

Frittenbude kommen in die Arena Wien

Wenn jemand die Neue Neue Deutsche Welle revolutioniert hat, dann war es bestimmt nicht Fler, sondern Frittenbude. Seit mittlerweile zehn Jahren treiben die drei Elektropunker – oder sagen wir, Elektropopper – ihr Unwesen im deutschsprachigen Musikuniversum. Zur Feier des Jubiläums kommen sie am 7. Februar 2016 in die Wiener Arena.

Mindestens in 992 Jahren

Frittenbude machen nicht nur Musik. Nein. Das ist Kunst. Das haben sie uns 2008 auch gleich mit ihrer zweiten Single Mindestens in 1000 Jahren klar gemacht. Damit ja kein zynischer Popschreiber mit dem Gedanken spielt, das Ganze in ein falsches Licht zu rücken. Was Frittenbude aber auf jeden Fall sind: Musik zum Tanzen. Musik zum Feiern. Und Musik zum Nachdenken. Klingt beim ersten Mal hören wohl etwas minimalistisch und banal, aber für manch einen haben Frittenbude sicher den Soundtrack ihrer Generation geschrieben. Und für alle anderen dann vielleicht mal in 992 Jahren. Insofern wir es geschafft haben, den Mars zu kultivieren, ohne Matt Damons Kacke dafür zu entwenden.

Bilder mit Glatze

Aber nicht nur die Musik passt. Frittenbude machen sich auch ganz klar gegen Rechtsextremismus stark. Wenn jetzt auch nicht mit der Aufdeckung des NSU, tragen Frittenbude schon ihr Stück zum Kuchen bei. Obwohl Politik rein gar nicht im Fokus ihrer Musik liegt, bleiben vor allem keine linksautonomen Tanzbeine auf der Tanzfläche ruhig stehen.

2015 haben sie ihr viertes Studioalbum Küken des Orion auf Audiolith, dem Label für gute Musik, veröffentlicht und stehen dabei ihren alten Veröffentlichungen nichts nach. Viel mehr wachsen sie von Release zu Release. Natürlich schwört die Masse auf Bilder mit Katze, Zeitmaschinen aus Müll oder Mindestens in 1000 Jahren. Dennoch sollte man an Die Möglichkeit eines Lamas keinen allzu großen Bogen machen und sich die Möglichkeit eines 10-Jahre Jubiläums Frittenbude-Konzert in der Arena nicht entgehen lassen.

Frittenbude live in Wien

07.02.2016
Arena

Home   /   Musik  /  Upcoming  /   Frittenbude kommen in die Arena Wien

Tags

Robert Ziffer-Teschenbruck

„Über Musik schreiben ist wie zu Architektur tanzen“ (Marcus Wiebusch)

Related Article