Home   /   Musik  /  Upcoming  /   Juliette and the Licks kommen in die Wiener Arena

Juliette and the Licks kommen in die Wiener Arena

Juliette and the Licks kommen in die Wiener Arena

Dass Schauspieler Musik machen, ist ja nichts Neues, doch oft geht das ziemlich in die Hose. Bei Juliette Lewis ist das allerdings nicht der Fall. Seit 2003 macht sie als Juliette and the Licks erfolgreich Musik und hat sich bei ihren Bandmitgliedern im Grunge und Punk Bereich bedient. So waren unter anderen Pat Schemel, ein ehemaliges Mitglied von Hole, in der Gründungsphase tätig.

Nach drei Studioalben – inklusive Zusammenarbeit mit 4 Non Blondes Sängerin Linda Perry – war 2009 Schluss mit Juliette and the Licks und die Frontfrau steckte ihre Energie in ein neues Projekt und ihre Schauspielkarriere. 2015 gab es dann das lang ersehnte Wiedersehen in Los Angeles und eine Europatournee wurde geplant. Diese führt sie dann zum Glück auch nach Österreich.

Gemeinsam mit Gründungsmitglied und Gitarrist Todd Morse, Bassist Jason Womack, Gitarrist Kemble Walters und Drummer Ed Davis wird sie am 24. April in der Arena in Wien spielen und das hoffentlich From Dusk Till Dawn – ha, pun intended. Ein neues Album ist übrigens auch in Planung.

 

Man darf also gespannt sein und wer an dem Sonntag noch Energie hat, kann diese in der großen Halle in der Arena loswerden. Bei Juliette and the Licks ist nämlich eine starke Bühnenshow garantiert. See you there.

Juliette and the Licks live in Wien

24.04.2016
Arena

Photo: (c) Ink Tank PR

Home   /   Musik  /  Upcoming  /   Juliette and the Licks kommen in die Wiener Arena

Tags

Related Article
One Comment