Home   /   Games  /   Mario Party: Star Rush im Test

Mario Party: Star Rush im Test

Mario Party: Star Rush im Test

Als ein grosser Fan der alten Mario-Party-Spiele habe ich mich sehr gefreut dieses neueste Spiel der Reihe in die Hand zu bekommen. Im Gegensatz zu den Vorgängern versucht Star Rush die Spielgeschwindigkeit anzukurbeln, damit es so wenige Wartezeiten wie möglich gibt.

In Mario Party: Star Rush bewegt man sich beliebig auf den Feldern am Spielbrett entsprechend der Würfelzahl.

In Mario Party: Star Rush bewegt man sich beliebig auf den Feldern am Spielbrett entsprechend der Würfelzahl.

Die Spielmodis

Toad Scramble ist der Hauptbestandteil des Spiels. Es geht darum, wie üblich, Sterne zu sammeln und wer am Schluss die meisten hat, ist der Gewinner. Jedoch ist es weniger ein Spielfeld im herkömmlichen Sinn, sondern man wählt aus einem von 9 Raster-Maps aus, auf der man mit der gewürfelten Augenzahl beliebig herumwandern kann. Es würfelt jeder gleichzeitig und je nachdem auf welchem Feld man landet passiert am Ende der Runde etwas – ein Mini-Spiel, ein Bosskampf oder ein Spiel um einen Partnercharakter. Partnercharaktere tauchen zufällig auf der Map auf und bieten spezielle Würfel und Hilfe bei Bosskämpfen. Neben dem Toad Scramble gibt es noch jede Menge weitere Modi.

So toll sehen die Spielbretter in Mario Party: Star Rush aus.

So toll sehen die Spielbretter in Mario Party: Star Rush aus.

Coinathlon: Lauf so schnell du kannst. Wie? Indem du Minispiele spielst, in denen man Münzen sammelt. Wer als erstes im Ziel ist hat gewonnen. Hier gibt es fiese Items, die das Spiel dem Gegenspieler schwer machen.

Mario-Shuffle: Versuche auf die andere Seite zu kommen, während dir dein Gegner entgegen kommt und ihr euch gegenseitig sabotiert.

Balloon Bash: Ähnlich wie Toad Scramble, nur auf einer kleineren Map und man wählt einen Charakter aus, anstatt dass man einen Toad spielt.

Im Balloon Bash geht es schnell zur Sache. Ideal für Zwischendurch.

Im Balloon Bash geht es schnell zur Sache. Ideal für Zwischendurch.

Rhythm Recital: Ein klassisches Rhythmus-Spiel. Jeder spielt ein Instrument und muss den Screen im richtigen Moment antippen.

Challenge Tower: Teste deine Geschicklichkeit in diesem Single-Player-Modus, indem du Blöcken ausweichst und versuchst bis an die Spitze zu gelangen.

Boo’s Block Party: Versuche dich in diesem Spiel gegen Boo oder einen Freund durchzusetzen. Ähnlich wie bei Tetris-VS schickt ihr euch gegenseitig Blöcke und bei wem der Bildschirm voll davon ist, hat verloren.

Multiplayer

Download-Play bietet die Möglichkeit für einige witzige Runden mit Freunden. Wer jedoch mehr Auswahl haben möchte, sollte sich den Gast-Client aus dem e-shop holen. Hiermit kann man das Spiel mit nur einer Vollversion auf bis zu 4 Geräten geniessen, so wie es gedacht ist. Es sind mehr Spielmodis und mehr Karten verfügbar als im Download-Play.

Es wird gleichzeitig gewürfelt. Wer rollt am meisten?

Es wird gleichzeitig gewürfelt. Wer rollt am meisten?

Die Mini-Games

Obwohl Mario Party immer dafür bekannt für seine Vielzahl an Mini-Spielen war, versucht Star Rush eher mit diversen Spielmodis zu punkten. Es gibt bloss 26 Standard-Mini-Spiele, 12 Boss Kämpfe, 12 Münzen-Spiele und 3 Bowser Kämpfe, was zusammen auf 53 kommt. Es gibt keine VS-Spiele mehr, sondern nur noch Jeder-gegen-Jeden-Geplänkel. Jedoch Spass machen diese alle Mal. Von Geschicklichkeit, bis hin zu Konzentration und Button-Mashing ist wieder alles dabei.

Passend zur Weihnachtszeit gibt es natürlich auch ein Keks-Minigame.

Passend zur Weihnachtszeit gibt es natürlich auch ein Keks-Minigame.

Fazit

Obwohl Star Rush versucht schneller und aufregender zu wirken, kommt einem der Hauptspielmodus aufgrund der wenigen Mini-Spiele, die im Laufe des Spiels gespielt werden, doch etwas eintönig vor. Man hätte auf diverse Spielmodis verzichten können und den Fokus auf mehr Mini-Spiele im Toad Scramble legen sollen. Dieser wirkt leider etwas zu kurz und bringt zu wenig Action. Aber aufgrund der lustigen Mini-Spiele ist Mario Party: Star Rush auf jeden Fall ein riesen Spass und ein Muss für zukünftige Zocker-Partys.

8punkte-cd-review_neu
Release Date: 07.10.2016
Plattform: 3DS
Genre: Partygame
Publisher: Nintendo
Entwickler: Nintendo

Home   /   Games  /   Mario Party: Star Rush im Test

Tags

Related Article