Home   /   Musik  /  Upcoming  /   Metal Feiertag: Korn, Heaven Shall Burn und Hellyeah live in Wien

Metal Feiertag: Korn, Heaven Shall Burn und Hellyeah live in Wien

Metal Feiertag: Korn, Heaven Shall Burn und Hellyeah live in Wien

Oh Mann, da kommt was auf uns zu! Den 3. April wird sich wohl jeder Metalfreund dick in den Kalender schreiben. Die internationale Hard & Heavy Welt hat an diesem Abend nur eine Meldeadresse: den Wiener Gasometer.

Denn Korn machen in Simmering Station, gemeinsam mit den deutschen Gesundheitsaposteln von Heaven Shall Burn, die live eine Macht sind. Und als Support spielen Hellyeah, die Band rund um die Pantera Schlagzeuglegende Vinnie Paul. Dieses explosive Line-up verspricht schwingende Mähnen und eine bierschwangere Nacht im ehemaligen Gastank!

Korn sind mit ihrem aktuellen Album The Serenety Of Suffering auf Tour und mit auf der Bühne steht auch endlich wieder Gitarrist Brian „Head“ Welch. Live sind die Jungs immer für Überraschungen gut. Von elendslangweiligen, lustlos runter gespielten Shows bis hin zu einem ekstatischen Livefeuerwerk kann alles passieren. Die Band war angeblich zeitweise so verkracht, dass die Mitglieder bei Konzerten mit separaten Nightlinern ankamen. Darunter litt auch stark ihre Livepräsenz, die zeitweise ohne jegliche Ansage erfolgte und einer strikten, genau getimten Setlist untergeordnet war, damit ja keine Zugabe zuviel erfolgte.

Mit im Boot ist die deutsche Metalcoreband Heaven Shall Burn, die schon seit Langem kein unbeschriebenes Blatt mehr ist. 2016 kam ihr bereits neuntes Studioalbum heraus, Wanderer betitelt. Auch in Österreich wusste sie sich mit ihren perfektionistischen Liveshows eine fixe Fangemeinde zu erspielen.

Gespannt darf man sein auf Hellyeah. 2006 von dem Pantera Schlagzeuger Vinnie Paul gegründet, konnte die Band für die Show im Gasometer als Support gewonnen werden. Gemeinsam mit Sänger Chad Lee Gray, der auch Sänger der amerikanischen Nu-Metal Band Mudvayne ist, servieren Hellyeah trockensten Südstaaten Metal.

Braucht ihr noch mehr Gründe, um im Gasometer aufzuschlagen? Ich denke nicht!

Korn, Heaven Shall Burn und Hellyeah live in Wien

03.04.2017
Gasometer
Tickets ab € 54,90 (aktuell nur noch Sitzplätze verfübar)

Home   /   Musik  /  Upcoming  /   Metal Feiertag: Korn, Heaven Shall Burn und Hellyeah live in Wien

Tags

Luis Pasching
äähm, mir ist grad ein bisi schlecht
Related Article