Home   /   CD Reviews  /  Musik  /   Wenn Nerds rebellieren: Dorkatron – Dorkatron EP

Wenn Nerds rebellieren: Dorkatron – Dorkatron EP

Wenn Nerds rebellieren: Dorkatron – Dorkatron EP

Bock auf eine musikalische Zeitreise? Zurück in die Zeit, als Punk Bands noch wirklich aus Punks bestanden, der Game Boy seinen Siegeszug um den Erdball antrat und Nerds noch als Loser und nicht als Hipsters bezeichnet wurden, laden uns die Pop-Punker von Dorkatron mit ihrer neuen s/t-EP ein. Das Kärntner Quartett, welches vor 20 Jahren wohl noch selbst verprügelt worden wäre, nimmt es sich nun zum Ziel, mit Hornbrillen und Hosenträgern bewaffnet das Strebern wieder cool zu machen und den Bullies gekonnt mit ihrem Pop-Punk auf die Fresse zu hauen. Seit 07.12.2016 kann man die Platte von Dorkatron, die von Nerds für Nerds gemacht wurde, nun schon erwerben. Höchste Zeit also, um reinzuhören.

Hey Ho, Let’s Go! 1, 2, π, 4!

Ganze sieben Songs umfasst die s/t-Ep, die dem Hörer keine Sekunde zum Verschnaufen gönnt. Der erste Track Pure Chemistry fungiert quasi als erste Schulstunde und beginnt ohne Gelaber, auf welches man als Schüler in der Früh ohnehin gut verzichten kann. Dennoch geben schnelle Riffs und treibende Basslines vor, welches Tempo heute noch aufgefahren werden soll. Mit dem Pausenton beginnt auch schon die zweite Stunde namens Tech Shop, die sich musikalisch kaum unterscheidet. Dafür wird jetzt aber gesungen. Der brave Einserschüler schwingt nicht nur Tanzbein, sondern zückt auch sein Vokabelheft, um emsig die Texte mitzuschreiben.

EP Dorkatron

CD Cover Dorkatron

 

Zur dritten Stunde Swirly kommt dann die erste dicke Überraschung. Genau, man hört hier nicht mehr die Stimme des Bassisten Bobo, sondern Drummer Manu darf das Mikro übernehmen – sieht und hört man auch nicht alle Tage. Steht Dorkatron aber sehr gut. So darf Manu auch gleich eine Doppelstunde halten und singt auch den Track If The Geeks Are United. Durch dieses Alleinstellungsmerkmal manifestieren sich Dorkatron gleich noch mehr im Gehörgang und die nächste Stundenwiederholung darf ohne Vorwarnung kommen!

Mehr: A Guy Named Lou – Coloumbu – CD Review

Es läutet zur fünten Stunde – Gameboy vs. Girlfriend. Es ist also nun schon Nachmittag und eigentlich sind Schüler um diese Zeit kaum noch aufnahmefähig. Wir hingegen hängen weiter an den Lippen von Dorkatron und feiern jedes Riff und jede Textzeile. Liegt auch daran, dass Dorkatron mit ihrem Ramones-artigen Sound die guten Gefühle wieder aufleben lassen, die man mit der Zeit verbindet, als man zum ersten Mal mit Punkrock in Berührung kam.

Damit die Endorphinachterbahn nicht abreißt, machen Dorkatron auch bei den letzten beiden Tracks Who’s Your Pet und School Anthem alles richtig und entlassen ihre Schüler diesmal ohne Hausaufgaben, dafür mit jeder Menge Bock auf weiteren Unterricht.

Fazit

Die Nerds von Dorkatron machen Schule wieder konform und Strebern zum heißesten Scheiß seit der Erfindung des Zirkels. In sieben Songs wird auf authentische Surf-Punk Weise gezeigt, dass diese Band mehr als ein Geheimtipp ist! 1+, danke setzen!

Dorkatron – Dorkatron EP

Für Fans von: The Ramones, MxPx
Monster Zero Records
17.12.2016
Gesehen um € 5,009punkte-cd-review_neu

Home   /   CD Reviews  /  Musik  /   Wenn Nerds rebellieren: Dorkatron – Dorkatron EP

Tags

Related Article