Home   /   Games  /   eSport-Farbschlacht im Zentrum Österreichs

eSport-Farbschlacht im Zentrum Österreichs

eSport-Farbschlacht im Zentrum Österreichs

• Das Siegerteam der Österreichischen Meisterschaft qualifiziert sich für die Splatoon 2 European Championship 2018 – 2019

• Qualifikationen finden am 29. September, 7. Oktober und 20. Oktober statt

• 21. Oktober: Finale auf der Game City 2018 im Wiener Rathaus

Jeder darf mitmachen: Die Registrierungsseite ist ab sofort online. Die Teilnahmebedingungen und das Regelwerk findet ihr hier.

Welche vier österreichischen Inklinge holen sich den Sieg und dürfen ihr Land international vertreten?

Ab dem 29. September heißt es herauszufinden, wer Österreich im European Splatoon 2 Championship 2018-2019 vertritt. An diesem Termin findet nämlich in der Area 52, Franklinstraße 20/9/R1, 1210 Wien, ab 13:00 Uhr, die erste von drei Qualifikationen für den Titel des Splatoon 2 Austrian Champions statt.

Eine Woche später, am 7. Oktober, wird ab 10:00 Uhr in derselben Location bereits das zweite von vier Tickets für das Finale ausgespielt. Bei beiden Terminen sind Zuschauer natürlich herzlich willkommen.

Am 20. Oktober, zwischen 10.00 und 16.00 Uhr, geht es dann direkt auf der Wiener Game City um die letzten beiden Tickets. Und am Tag darauf, am 21. Oktober, um 11:00 Uhr, wird die Hauptbühne der größten Videospielmesse Österreichs zum Austragungsort der finalen Farbschlacht um den Titel des österreichischen Meisters in Splatoon 2. Ein bunter Showdown, den sich die Gäste der Messe nicht entgehen lassen sollten!

Mit dem Sieg qualifiziert sich das Gewinnerteam der Splatoon 2 Austrian Championship automatisch für die nächste Runde: die Europameisterschaft im Frühjahr 2019. Alle begeisterten Splatoon 2-Teams können sich ab jetzt über die Anmeldeseite zur Splatoon 2 Austrian Championship informieren.

Home   /   Games  /   eSport-Farbschlacht im Zentrum Österreichs

Tags

Related Article